Logo CASTFORWARD


„Schwarzes Schaf 2018“ steht fest

Der niederrheinische Kabarettpreis „Das Schwarze Schaf“ hat im Jubiläumsjahr am 6. Mai 2018 seinen zehnten Sieger gekrönt: Der deutsch-indische Kabarettist Salim Samatou aus Köln ist Erstplatzierter und „Das Schwarze Schaf 2018“. Ihm folgen Mike & Aydin aus Köln auf dem zweiten und Artem Zolotarov aus Mainz auf dem dritten Platz.
Weitere Informationen hier (Link).

Der Wettbewerb findet im Geiste des Gründers  Hans Dieter Hüsch statt. Der Preis ist mit 6000 Euro dotiert.
(Foto mit Jurorin Mirja Boes, Rechte: Sascha Kreklau RuhrFutur gGmbH)