Andreas Sigrist Schauspieler

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Projektnotiz

Persönliche Notiz

Bewertung
Favorit/Bewerber

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Schweiz

Sprachen Andere germanische Sprachen (Muttersprache), Deutsch (fließend), Englisch (gut), Französisch (gut)

Geboren 1966, Aarau, Schweiz, Aargau

Spielalter 43 - 53

Größe 171 cm

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Wohnsitz Berlin - Berlin (Deutschland)

Wohnmöglichkeit Leipzig, Dresden, Zürich, Basel, Wien

Links

Demoband

Demoband

Kontakt

Fähigkeiten

Sprachen Andere germanische Sprachen (Muttersprache), Deutsch (fließend), Englisch (gut), Französisch (gut)

Dialekte Schweizer (Heimatdialekt)

Akzente Deutsch (fließend), Englisch (gut), Französisch (gut)

Tanz Gesellschaftstanz (gut)

Gesang Musical (gut), Bühnengesang (gut), Blues (gut), Chanson (gut)

Stimmlage / Synchronstimme Tenor Bariton

Musikinstrumente Gitarre (gut), Geige (Grundkenntnisse), Klavier (Grundkenntnisse), Flöte (Grundkenntnisse)

Sportarten Jogging (sehr gut), Ski Alpin (gut), Kanu (gut), Marathon (gut), Radfahren (gut), Schwimmen (gut), Tischtennis (gut), Jonglieren (Grundkenntnisse), Yoga (Grundkenntnisse), Klettern (Grundkenntnisse)

Führerscheine PKW, Traktor/Mofa, Moped

Sonstige Fähigkeiten Dichter, Regisseur, Melken

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 43 - 53

Größe 171 cm

Körperbau Sportlich-athletisch

Augenfarbe blau

Haarfarbe braun

Frisur Glatze

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Ausbildung und Preise

1989 - 1993 Schauspielstudium
Hochschule der Künste Bern (Schweiz)
Hochschule für Musik und Theater Bern, u.a. Norbert Klassen /Krzysztof Kieslowski

1987 - 1989 Sonstiges

Universität Zürich und Ostberlin, u.a. Heiner Müller

1986 - 1987 Sonstiges

Hochschule für Musik und Theater, Zürich Abt. Regie, u.a. Felix Rellstab

2013 15 beste Self Made Shorties (Deutschland) - Nominierung- Auszeichnung

2011 Prädikat WERTVOLL der FBW für den Kurzfilm HIMALAYA (Deutschland) - Nominierung- Auszeichnung
für (Himalaya)

2005 Internationales Theaterfestival Sibiu (Antigone) (Rumänien) - Nominierung- Auszeichnung
für Hauptrolle (Antigone)

1997 Fotopreis Playboy (Deutschland) - Nominierung- Auszeichnung

1993 Literaturstipendium Bern (Schweiz) - Nominierung- Auszeichnung

1991 Ensemblepreis Schauspielschultreffen Hamburg (Deutschland) - Nominierung- Auszeichnung

1983 Fotojungendpreis CH (Schweiz) - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen
Vita - Kino

2016- 2017

Die Tränen der Veränderung
DFFB

Sender/Verleih:

Kinofilm

Egon Schröder
Co-Hauptdarsteller

Ceylan-Alejandro Ataman-Checa

2015- 2016

Therapie

Sender/Verleih:

Kinofilm

Polizist
Tagesrolle/kleine Rolle

Felix Charin

2013-

Da bist du ja

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Hauptrolle

Frank Köbe

2013-

Grow
HFF Potsdam

Sender/Verleih:

Kurzfilm

Ivan
Nebendarsteller

Dieu Hao Do

2011-

Der Fährmann
DFFB

Sender/Verleih:

Kurzfilm

Fritz (HR)

Norwin Hatschbach

2010-

Himalaya
hausformat

Sender/Verleih:

Kinofilm

Fabian (HR)

Roland Unterweger

2005-

ELBE

Sender/Verleih:

Kinofilm

Belchow

Marco Mittelstaedt

1993-

le musée à deux

Sender/Verleih: Kunstmuseum Bern

Kurzfilm

Er
Hauptrolle

Roland Unterweger

1988-

Briefe an Hélène

Sender/Verleih: Solothurner Filmtage

Kinofilm

Kommissar
Hauptrolle

Roland Unterweger

Vita - Theater

2017- 2018

Abrahams Kinder
Staatstheater Hannover



Regisseur

Andreas Sigrist

2017- 2018

Geächtet
Kammerspiele Landshut


Isaac
Co-Hauptdarsteller

Sven Grunert

2016- 2018

Der Sturm
Kammerspiele Landshut


Theater

Prospero
Hauptrolle

Sven Grunert

2015- 2017

The Fairy Queen
Oper Lübeck


Oper

Zettel / the drunken poet
Co-Hauptdarsteller

Tom Ryser

2014- 2016

Das Interview
Kammerspiele Landshut


Theater

Pierre
Hauptrolle

Sven Grunert

2014- 2015

Wir lieben und wissen nichts
Kammerspiele Landshut


Theater

Roman
Hauptrolle

Sven Grunert

2013- 2014

Fame
Theater Basel


Musical

Schauspiellehrer
Co-Hauptdarsteller

Tom Ryser

2011- 2012

John Gabriel Borkmann
Kammerspiele Landshut


Theater

John Gabriel
Hauptrolle

Sven Grunert

2010- 2013

Poland Polas
formation poe:son Basel


Theater

Macek
Hauptrolle

Sarah-Maria Bürgin

2009- 2012

Endstation Sehnsucht
Kammerspiele Landshut


Theater

Stanley
Hauptrolle

Sven Grunert

2008-

Peter Pan
Tollwood Festival München


Theater

Peter Pan
Hauptrolle

Sven Grunert

2007- 2009

Wer hat Angst vor Virginia Woolf
Kammerspiele Landshut


Theater

George
Hauptrolle

Sven Grunert

2006- 2007

Die Prahlerin
theatrale Halle


Theater

Oberstleutnant Pfefferkorn
Hauptrolle

Volker Dierkes

2005- 2006

Die Räuber
theatrale Halle


Theater

Franz
Hauptrolle

Tom Wolter

2005-

Helikopterquartett
Tacheles Berlin


Theater

Er
Hauptrolle

Simone Kucher

2004- 2007

Antigone
Kammerspiele Landshut


Theater

Kreon
Hauptrolle

Sven Grunert

2003- 2004

Scapins Streiche
Kleines Theater Landshut


Theater

Scapin
Hauptrolle

Sven Grunert

2002-

Magic Hoffmann
TUD Berlin


Theater

Hoffmann
Hauptrolle

Rainer Frank

2001-

Quartett
Theater der Stadt Aalen


Theater

Valmont
Hauptrolle

Udo Schön

2000-

Die Schwärmer
Theater der Stadt Aalen


Theater

Thomas
Hauptrolle

Udo Schön

2000-

Das Glück
Kunstbaden Wiesbaden


Theater

Er
Hauptrolle

Axel Schweppe / Erica von Möller

1999-

die Schöhnheitskönigin von Leenane
Kleines Theater Landshut


Theater

Pato
Nebendarsteller

Gil Mehmert

1998-

Hamletmaschine
Theater der Stadt Aalen


Theater

Hamlet
Hauptrolle

Udo Schön

1997- 1998

Frühlingserwachen
Theater Vorpommern


Theater

Rilow
Nebendarsteller

Uta Koschel

1996- 1998

Ansichten eines Clowns
Schaubühne Lindenfels


Theater

Hans Schnier
Hauptrolle

Tom Ryser

1995-

King Lear
Schaubühne Lindenfels


Theater

Narr/Kent
Hauptrolle

René Reinhardt

1994- 1997

Weisse Nächte
Schaubühne Lindenfels Leipzig


Theater

Performancereihe
Hauptrolle

A. Sigrist

1994-

Marx Brothers Radio Show
Ulmer Theater


Theater

Harpo Marx
Hauptrolle

Bernhardt Karl

1994-

A DEUX - soir bleu
Ulmer Theater


Theater

Performance
Hauptrolle

A. Sigrist

1993-

La Musica Zwei
Hochschule für Musik und Theater Bern


Theater

Er
Hauptrolle

Norbert Klassen

1993-

Kabale und Liebe
Ulmer Theater


Theater

Kalb
Nebendarsteller

K.D. Schmidt

Vita - Werbung
Vita - Audio

2000- 2001

Die Sänger - Live Recording
Theater der Stadt Aalen

Sender/Verleih:

Konzert


Co-Hauptdarsteller

Sigrist / Grauer

1999- 2000

start to move (musical)
Tournee

Sender/Verleih:

Gesang

Sebastian
Hauptrolle

Udo Schön

Vita - Sonstiges

2017- 2018

Abrahams Kinder
Staatstheater Hannover

Sender/Verleih:


Regisseur

Andreas Sigrist

2004-

Reise oder die Agonie eines jungen Mannes
Schauspiel Frankfurt

Sender/Verleih:

Andere


Regisseur

Andreas Sigrist

2001- 2001

Orfeus
Raum 33 Basel

Sender/Verleih:

Andere


Regisseur

Andreas Sigrist

1995- 1997

MACHO
Junges Theater Göttingen

Sender/Verleih:

Andere


Regisseur

Andreas Sigrist

1991-

Unter Aufsicht
Tournee Bern Hamburg Berlin

Sender/Verleih:

Andere


Regisseur

Andreas Sigrist

1988-

Schläft ein Lied in allen Dingen
Theater Tuchlaube Aarau

Sender/Verleih:

Andere


Regisseur

Andreas Sigrist