Antje Härle Schauspielerin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Projektnotiz

Persönliche Notiz

Bewertung
Favorit/Bewerber

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend)

Geboren 1982, Tübingen, Deutschland, Baden-Württemberg

Spielalter 30 - 40

Größe 172 cm

Ethnische Typen Weiss, Mitteleuropäisch

Wohnsitz Berlin - Berlin (Deutschland)

Wohnmöglichkeit Hamburg - Hamburg (Deutschland), Stuttgart, München, Köln, Zürich, Wien

Mitgliedschaften GDBA - Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (Deutschland)
WIFT Germany (Deutschland)

Links

Demoband

Demoband

Kontakt

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend)

Dialekte Schwäbisch (Heimatdialekt)

Akzente Sächsisch (fließend)

Tanz Ausdruckstanz (sehr gut), Choreographie (sehr gut), Gesellschaftstanz (sehr gut), Modern Dance (sehr gut), Tanzimprovisation (sehr gut)

Gesang Bühnengesang (sehr gut), Chanson (sehr gut), Chor (sehr gut), Gospel (sehr gut), Schlager (sehr gut), Swing (sehr gut), Volkslied (sehr gut)

Stimmlage / Synchronstimme Alt/Altus

Musikinstrumente Gitarre (Grundkenntnisse), Bağlama (Grundkenntnisse)

Sportarten Schwimmen (sehr gut), Fitness (sehr gut), Jogging (sehr gut), Akrobatik (gut), Fechten (gut), Yoga (gut), Turnen (gut), Bühnenkampf (gut), Akrobatik (gut)

Führerscheine PKW

Sonstige Fähigkeiten Alexander Technique, Geschichtenerzählen, Improvisieren, Pantomime, Workshopleiter, Melken, Regisseur

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 30 - 40

Größe 172 cm

Körperbau schlank

Augenfarbe blau-grün

Haarfarbe blond

Frisur kurz glatt

Zwilling Ja Nein

Besondere Merkmale Augenfarbe wechselt je nach Kleidung in blau, grau oder grün

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Weiss, Mitteleuropäisch

Ausbildung und Preise

2012 - 2013 Workshop
Coaching Company Berlin (Deutschland)
Kamera Acting

2012 - 2017 Sonstiges

Zentherapie®

2011 - Sonstiges

ifs Köln, Mark Zak

2003 - 2007 Schauspielstudium
Folkwang Universität der Künste - Essen/Bochum (Deutschland)
Folkwang Universität Essen, Marina Busse, Martin Horn, Reinhard Firchow, Noam Meiri, Nadja Kevan, Yurgen Schoora, Gisela Dreyer, Christoph Hilger

2007 Folkwang Preis für"Der Name", Regie Rabea Kiel - Nominierung- Auszeichnung

2006 Ensemblepreis Schauspielschultreffen München für "Katzelmacher", Regie Werner Wölbern - Nominierung- Auszeichnung

2005 Folkwang Preis für "Platonov", Regie Eva Maria Baumeister - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita (Dokument) Antje_Haerle-Vita.pdf
Vita - Fernsehen
Vita - Kino

2012- 2012

Bewegte Geister
skanista filmmovies

Sender/Verleih: skanista filmmovies

Andere

Astrid
Co-Hauptdarsteller

Philipp M. Braun

2007-

Die Beichte
KHM

Sender/Verleih:

Kinofilm

Sie
Hauptrolle

Lars Büchel

2006-

Rote Lippen
KHM

Sender/Verleih:

Kinofilm

Sie
Hauptrolle

Sebastian Fritsch

Vita - Theater

2015- 2017

Gefährliche Liebschaften
Kokotterie


Madame de Tourvel
Nebendarsteller

Andra Kokott

2015- 2016

Ein Hoch auf die Liebe - Greta Garbo
Stadt Erkelenz


Musiktheater

Opernhafter/Biographischer Märchenzyklus über die An - und Abwesenheit der Liebe im Leben der Greta Garbo
Co-Hauptdarsteller

Antje Härle

2015- 2016

Sommerfugledalen
Kulturwerkstatt Berlin


Andere

Wisschenschaftl./Musikalisch/Poetischer Sonettzyklus
Co-Hauptdarsteller

Antje Härle

2014- 2015

Berlin, die Ratten kommen!


Strassentheater

Renate Mösle
Durchgehende Rolle

Andrea Bittermann

2011-

Orangenhaut
Theater Trier


Theater

Sie
Hauptrolle

Eva Maria Baumeister

2011-

Die Mitternachtskinder
Theater Trier


Theater

Padma
Hauptrolle

Stefan Maurer

2011-

Mutter Courage und ihre Kinder
Theater Trier


Theater

stumme Kattrin
Nebendarsteller

Judith Kriebel

2011-

Eine Familie
Theater Trier


Theater

Jean
Nebendarsteller

Alexander May

2010-

Kaspar Häuser Meer
Theater Trier


Theater

Silvia
Hauptrolle

Franziska Gramss

2010-

Faust I+II
Theater Trier


Theater

Gretchen, Sorge

Matthias Gehrt

2009-

Fremdenzimmer 1-3
Theater Trier


Theater

Marthe
Hauptrolle

René Toussaint

2009-

Der Teufels General
Theater Trier


Theater

Pützchen
Nebendarsteller

Horst Ruprecht

2008-

Romeo und Julia
Theater Trier


Theater

Julia
Hauptrolle

Gerhard Weber

2007-

Die Unbeständigkeit der LIebe
Staatstheater Mainz


Theater

Lisette
Nebendarsteller

Felix Prader

2007-

Der gefesselte Prometheus
Bad Hersfelder Festspiele


Theater

Hermes
Nebendarsteller

Michael Schachermaier

2007-

Mutterland
LOFFT


Theater

Wiktoria
Hauptrolle

Alexander Schilling

2006-

Katzelmacher
Schauspiel Essen


Theater

Helga
Nebendarsteller

Werner Wölbern

2006-

Nathan der Weise
Theater Oberhausen


Theater

Recha
Nebendarsteller

Johannes Lepper

Vita - Werbung

2012-

Bewegte Geister
skanista

Sender/Verleih:

Werbespot


Hauptrolle

Philipp M. Braun

Vita - Audio

2015-

Einer von uns
Kabeljau & Dorsch

Sender/Verleih:

Hörspiel / Hörbuch

Frau
Ensemblemitglied

Chris Möller

2015-

Salvatorische Klauseln
Kabeljau & Dorsch

Sender/Verleih:

Hörspiel / Hörbuch

Sie
Hauptrolle

Chris Möller

2008-

Applaus für den Nikolaus
Kontakte Musikverlag

Sender/Verleih:

Schwäbische Bauersfrau
Nebendarsteller

Martin Horn

Vita - Sonstiges

2012- 2013

Glaubensfrage
Coaching Company Berlin

Sender/Verleih:

Andere

Schwester Anna
Hauptrolle

Regina Kött

2008- 2008

Die Boxerin
Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)

Sender/Verleih: KHM - Köln

ausschliesslich für DVD produziert

Susanne
Co-Hauptdarsteller

Thorsten Kleinschmidt