Foto Benjamin Heisenberg

Benjamin Heisenberg Regisseur

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

... (mehr lesen)

Nationalität Deutschland

Wohnsitz Berlin (Deutschland), Berlin (Deutschland)

Kontakt

www.abovetheline.de

089 / 59 90 84 23 089 / 59 90 84 23 089 / 59 90 84 23 Telefon (Büro)

mail@abovetheline.de mail@abovetheline.de mail@abovetheline.de eMail (Büro)

Theresienstr. 31

80333 München

Fähigkeiten

Stimmlage / Synchronstimme Tief Bariton

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Links

Ausbildung und Preise

1997 - 2005

Regiestudium an der Hochschule für Fernsehen und Film München

1995 - 2010

Zahlreiche Ausstellungsteilnahmen in nationalen und internationalen Kontexten

1995 - 1997

Assistent von Prof. Dr. Grasskamp, Lehrstuhl für Kunstgeschichte

1993 - 1999

Studium der Bildhauerei an der Kunstakademie München mit Diplom



Geboren in Tübingen



http://www.heisenberg.info

2014 ÜBER ICH UND DU Premiere im Panorama Special der 64. internationalen Filmfestspiele Berlin - Nominierung- Auszeichnung

2010 DER RÄUBER Internationale Filmfestspiele Berlin "Offizieller Wettbewerb" - Nominierung- Auszeichnung

2009 DER RÄUBER Bayrischer Filmpreis in der Kategorie "Beste Nachwuchsregie" - Nominierung- Auszeichnung

2006 SCHLÄFER Max Ophüls Preis in der Kategorie "Bester Film", "Bestes Drehbuch", "Beste Musik" - Nominierung- Auszeichnung

2006 SCHLÄFER Nachwuchspreis der DEFA-Stiftung - Nominierung- Auszeichnung

2006 SCHLÄFER Premier Plans Festival D´Anger, Frankreich, Prix Special du Jury - Nominierung- Auszeichnung

2005 SCHLÄFER EuroPaws "Midas Preis" für das beste Fiction Drama basierend auf Wissenschaft und Technik - Nominierung- Auszeichnung

2005 SCHLÄFER Filmfestival International du Cinéma, Genf, in der Reihe Perspectives, "Cinéma Tout Ecran" in der Kategorie "Bester Film" - Nominierung- Auszeichnung

2005 SCHLÄFER Filmfest München - Nominierung- Auszeichnung

2005 SCHLÄFER Film Festival de Cannes "Un certain regard" - Nominierung- Auszeichnung

2005 SCHLÄFER First Steps Award in der Kategorie "Abendfüllender Spielfilm" - Nominierung- Auszeichnung

2004 DIE GELEGENHEIT Festival Premier Plans D'Anger "Grand Prix du Jury" - Nominierung- Auszeichnung

2004 DIE GELEGENHEIT Starter Filmpreis der Stadt München - Nominierung- Auszeichnung

2003 MILCHWALD Internationale Filmfestspiele Berlin "Forum" - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen
Vita - Kino

2012 - 1970

ÜBER ICH UND DU
Komplizen Film mit Vega Film und Novotny & Novotny

Sender/Verleih: Piffl Medien

Kinofilm


2010 - 1970

DER RÄUBER
NGF Filmproduktion / Peter Heilrath Filmproduktion

Sender/Verleih: Zorro Film GmbH

Kinofilm


2005 - 1970

SCHLÄFER
coop 99 Filmproduktion / Peter Heilrath Filmproduktion

Sender/Verleih: Zorro Film GmbH

Kinofilm


2004 - 1970

DIE GELEGENHEIT

Sender/Verleih:

Kinofilm


2001 - 1970

AM SEE

Sender/Verleih:

Kinofilm


2000 - 2003

MILCHWALD
Fieber Film

Sender/Verleih: Filmgalerie 451

Kinofilm


Chistoph Hochhäusler

1998 - 1970

ALLES WIEDER STILL

Sender/Verleih:

Kinofilm


1996 - 1970

TERREMOTO

Sender/Verleih:

Kinofilm


1995 - 1970

ES ZOGEN EINST...

Sender/Verleih:

Kinofilm


Vita - Theater
Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges

2007 - 1970

ON ROMANCE

Sender/Verleih:

Andere


2007 - 1970

ON MANIPULATION

Sender/Verleih:

Andere


2007 - 1970

ON FICTION

Sender/Verleih:

Andere


2004 - 2005

MEIER, MÜLLER, SCHMIDT I-VI

Sender/Verleih:

Andere


2000 - 1970

DER BOMBENKÖNIG

Sender/Verleih:

Andere


1997 - 1970

HASTEWAS, BISTEWAS

Sender/Verleih:

Andere


1995 - 1970

ES ZOGEN EINST

Sender/Verleih:

Andere