Brigitte Hobmeier Schauspielerin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Projektnotiz

Persönliche Notiz

Bewertung
Favorit/Bewerber

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)

Geboren 1976

Spielalter 28 - 38

Größe 167 cm

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Wohnsitz München

Kontakt

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)

Dialekte Bayerisch (Heimatdialekt), Wienerisch (gut)

Tanz Tango (gut)

Stimmlage / Synchronstimme Sopran

Sportarten Golf (gut), Ski Alpin (gut)

Führerscheine PKW

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 28 - 38

Größe 167 cm

Augenfarbe blau

Haarfarbe rot

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Ausbildung und Preise

-

Folkwang Hochschule Essen

2017 EIN TEIL VON UNS - Nominierung Deutsche Akademie für Fernsehen - Schauspielerin Hauptrolle - Nominierung- Auszeichnung

2017 EIN TEIL VON UNS GRIMME PREIS - Beste Darstellerin - Nominierung- Auszeichnung

2016 EIN TEIL VON UNS - 3sat-Darstellerpreis - herausragende darstellerische Leistung - Nominierung- Auszeichnung

2014 ENDE DER SCHONZEIT Bayerischer Filmpreis als Beste Darstellerin - Nominierung- Auszeichnung

2014 WER HAT ANGST VORM WEISSEN MANN? Nominierung Bayerischer Fernsehpreis als Beste Darstellerin - Nominierung- Auszeichnung

2013 Ulrich Wildgruber Preis - Nominierung- Auszeichnung

2012 ENDE DER SCHONZEIT World Film Festival Montreal, Best Actress - Nominierung- Auszeichnung

2012 DIE HEBAMME Grimme-Preis 2012 Darstellung - Nominierung- Auszeichnung

2012 DIE HEBAMME KULTURSTERN der Abendzeitung - Nominierung- Auszeichnung

2012 Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste - Nominierung- Auszeichnung

2011 DIE HEBAMME Österreichischer Fernsehpreis der Erwachsenenbildung - Nominierung- Auszeichnung

2011 Theaterpreis der Stadt München - Nominierung- Auszeichnung

2007 GLAUBE LIEBE HOFFNUNG / HORVATH Theaterpreis 'Faust' - Nominierung- Auszeichnung

2004 BAYERISCHER KUNSTFÖRDERPREIS für Darstellende Kunst - Nominierung- Auszeichnung

2004 KULTURSTERN der Abendzeitung - Nominierung- Auszeichnung

2004 WAS IHR WOLLT / SHAKESPEARE MUSENKUSS der Süddeutschen Zeitung für Rolle "Viola" - Nominierung- Auszeichnung

2004 IDENTITY KILLS Beste Schauspielerin INTERNATIONAL CONTEMPORARY FILMFESTIVAL MEXICO CITY - Nominierung- Auszeichnung

2004 Der gläserne Drache - Mario Adorf Schauspiel Förderpreis - Nominierung- Auszeichnung

2004 IDENTITY KILLS Beste Schauspielerin INTERNATIONALES INDEPENDENT FILMFESTIVAL RUMÄNIEN - Nominierung- Auszeichnung

2003 Max-Ophüls Förderpreis - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen

2017-

SCHWARTZ UND SCHWARTZ

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Rainer Kaufmann

2015-

NUSSKNACKER UND MÄUSEKÖNIG

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Frank Stoye

2014-

LUIS TRENKER - DER SCHMALE GRAT DER WAHRHEIT

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


WOLFGANG MURNBERGER

2013-

WER HAT ANGST VORM WEISSEN MANN?

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


WOLFGANG MURNBERGER

2012-

UNHEIL IN DEN BERGEN

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Dirk Regel

2011-

DIE HEBAMME

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Dagmar Hirtz

2016-

NOTLÜGE

Sender/Verleih: orf/swr

Fernsehfilm


Marie Kreutzer

2015-

EIN TEIL VON UNS

Sender/Verleih: ARD/BR

Fernsehfilm


Nicole Weegmann

2011-

Was machen Frauen morgens um halb vier

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Matthias Kiefersauer

2010-

Tatort - Die Unmöglichkeit sich den Tod vorzustellen

Sender/Verleih: RBB / ARD

Fernsehfilm


Christine Hartmann

2009-

PAPA ALLEIN ZUHAUS

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Vivian Naefe

2008-

Tatort - Häschen in der Grube

Sender/Verleih: BR / ARD

Fernsehfilm


Dagmar Knöpfel

2006-

TOD EINER FREUNDIN

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Diethard Klante

2006-

Raunacht

Sender/Verleih: ORF

Fernsehfilm


Stephanus Domanig

2005-

Tatort - Das Lächeln der Madonna

Sender/Verleih: SWR / ARD

Fernsehfilm


Christoph Stark

2005-

Marias letzte Reise

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Rainer Kaufmann

2003-

Und Tschüß, Ihr Lieben

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Connie Walter

2001-

Der Fahnder

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Lars Montag

2000-

Stiller Sturm

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Tomasz Thomson

Vita - Kino

2017-

FrauMutterTier

Sender/Verleih:

Kinofilm


Felicitas Darschin

2012-

ENDE DER SCHONZEIT

Sender/Verleih:

Kinofilm


Franziska Schlotterer

2011-

Sommer in Orange

Sender/Verleih:

Kinofilm


Markus H. Rosenmüller

2009-

Die Perlmutterfarbe

Sender/Verleih:

Kinofilm


Markus H. Rosenmüller

2009-

TANNÖD

Sender/Verleih:

Kinofilm


Bettina Oberli

2008-

Hannah und die Bankräuber

Sender/Verleih:

Kinofilm


Carolin Otterbach

2007-

Räuber Kneißl

Sender/Verleih:

Kinofilm


Markus H. Rosenmüller

2007-

Nichts Als Gespenster

Sender/Verleih:

Kinofilm


Martin Gypkens

2006-

Neustadt

Sender/Verleih:

Kinofilm


Christian Frosch

2006-

Winterreise

Sender/Verleih:

Kinofilm


Hans Steinbichler

2002-

Wir

Sender/Verleih:

Kinofilm


Martin Gypkens

2001-

IDENTITY KILLS

Sender/Verleih:

Kinofilm


Sören Voigt

Vita - Theater

2016-

THE RE´SEARCH
Münchner Kammerspiele


Theater


Felix Rothenhäusler

2015-

MARIA STUART / SCHILLER
Münchner Kammerspiele


Theater


Andreas Kriegenburg

2015-

Susn / Achternbusch
Münchner Kammerspiele


Theater

Susn

Thomas Ostermeier

2015-

ROCCO UND SEINE BRÜDER
Münchner Kammerspiele


Theater


Simon Stone

2013- 2014

Jedermann / Hofmannstal
Salzburger Festspiele


Theater


Julian Crouch, Brian Mertes

2012-

Meine Bienen. Eine Schneise / Händl Klaus
Salzburger Festspiele


Theater


Nicolas Liantard

2010-

Die Ehe der Maria Braun / Fassbinder
Schaubühne Berlin


Theater

Maria Braun

Thomas Ostermeier

2010-

Dämonen / Norèn
Schaubühne Berlin


Theater

Katharina

Thomas Ostermeier

2005- 2014

WASSA / Gorki
Münchner Kammerspiele


Theater


Alvis Hermanis

2005- 2014

HOTEL SAVOY / Jospeph Roth
Münchner Kammerspiele


Theater


Johan Simons

2005- 2014

FRANZISKA / Wedekind
Münchner Kammerspiele


Theater


Andreas Kriegenburg

2005- 2014

SATASBRATEN / Fassbinder
Münchner Kammerspiele


Theater


Stefan Pucher

2005- 2014

Ludwig II / Visconti
Münchner Kammerspiele


Theater

Kaiserin Elisabeth

Ivo van Hove

2005- 2014

Kirschgarten / Cechov
Münchner Kammerspiele


Theater

Warja

Lars Ole Walburg

2005- 2014

GLAUBE LIEBE HOFFNUNG / HORVATH
Münchner Kammerspiele


Theater

Elisabeth

Stephan Kimmig

2005- 2014

Hass / Kassovitz
Münchner Kammerspiele


Theater

Vinz

Sebastian Nübling

2005- 2014

Ulrike Maria Stuart / Jelinek
Münchner Kammerspiele


Theater

Gudrun Enslin

Jossi Wieler

2005- 2014

Susn / Achternbusch
Münchner Kammerspiele


Theater

Susn

Thomas Ostermeier

2005- 2014

SCHANDE / J.M. Coetzee
Münchner Kammerspiele


Theater


Luc Perceva,

2005- 2015

DIE ZOFEN / Jean Genet
Münchner Kammerspiele


Theater


Stefan Pucher

2002- 2005

Geierwally / v.Hillern
Münchner Volkstheater


Theater

Geierwally

Christian Stückl

2002- 2005

Klein Eyolf / Ibsen
Münchner Volkstheater


Theater

Rita

Florian Fiedler

2002- 2005

Die Räuber / Schiller
Münchner Volkstheater


Theater

Spiegelberg

Christian Stückl

2002- 2005

Jagdszenen aus Niederbayern / Sperr
Münchner Volkstheater


Theater

Tonka

Florian Fiedler

2002- 2005

Kleiner Mann, was nun? / Fallada
Münchner Volkstheater


Theater

Lämmchen

Gil Mehmert

2002- 2005

WAS IHR WOLLT / SHAKESPEARE
Münchner Volkstheater


Theater

Viola

Jorinde Dröse

2002-

Antigone / Sophokles
Schauspielhaus Dusseldorf


Theater

Ismene

Anna Badora

2002- 2005

Lulu / Wedekind
Münchner Volkstheater


Theater

Lulu

Christian Stückl

1999- 2001

Demetrius / Schiller
Faustensemble


Theater

Marina

Andrea Moses

1999- 2001

Don Juan kommt aus dem Krieg / Horvarth
Faustensemble


Theater

die Witwe

Klaus Michael Grüber

1999- 2001

Pancomedia / Strauss
Faustensemble


Theater

Heike

Peter Stein

1999- 2001

Faust I und II / Goethe
Faustensemble


Theater

Lieschen u.a.

Peter Stein

1999-

Die Phönizierinnen / Euripides
Schauspielhaus Dusseldorf


Theater

Chor

Matthias Merkle

1997-

You are so very attractive when You are dead / Grünberg
Schauspielhauses Düsseldorf


Theater

Gitti

Brian Michaeli

Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges