Foto Emre Erkmen

Emre Erkmen Kameramann

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Türkei

Sprachen Türkisch (Muttersprache), Deutsch (fließend), Englisch (fließend)

Wohnsitz Berlin (Deutschland)

Links

Eigene Homepage http://www.emreerkmen.org

Kontakt

Fähigkeiten

Sprachen Türkisch (Muttersprache), Deutsch (fließend), Englisch (fließend)

Stimmlage / Synchronstimme Tief Bariton

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ausbildung und Preise

2004 -

Arbeitet als Director of Photography. Lebt in Berlin und Istanbul

1999 - 2004

Kamera-Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin

1975 -

Geboren in Istanbul

2017 AUF EINMAL Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis - Nominierung- Auszeichnung

2016 EIN GEHEIMNIS IM DORF - SCHWESTER UND BRUDER Fernsehfilmfestival Baden - Baden - Nominierung- Auszeichnung

2016 AUF EINMAL 66. Berlinale - Panorama Special EUROPA CINEMAS LABEL - Lobende Erwähnung 35TH ISTANBUL FILM FESTIVAL FIPRESCI International Award - Nominierung- Auszeichnung

2014 Wie aus der Ferne Forum Expanded, Berlinale - Nominierung- Auszeichnung

2014 Lifelong (Hayatboyu) Beste Schauspielerin, Special Jury Prize,15. Festival del cinema Europeo Lecce - Nominierung- Auszeichnung

2013 Lifelong (Hayatboyu) 32. Istanbul Internationale Film Festspiele, The Golden Tulip Best Director of Photography Award & The Golden Tulip Best Director Award, ASLI ÖZGE - Nominierung- Auszeichnung

2013 Lifelong (Hayatboyu) Panorama Special, Berlinale - Nominierung- Auszeichnung

2013 Asura Wettbewerb, Berlinale Shorts - Nominierung- Auszeichnung

2013 Asura DAAD Kurzfilmpreis - Nominierung- Auszeichnung

2012 Babamin sesi - Voice of my Father 19. International Adana Golden Boll Film Festival "Bester Film" - Nominierung- Auszeichnung

2012 Babamin sesi - Voice of my Father 46. Internationale Hofer Filmtage - Nominierung- Auszeichnung

2010 MEN ON THE BRIDGE "Golden Tulip" Bester Film, 28. Internationales Film Festival Istanbul; "Golden Boll" Bester Film, 16. Adana Golden Boll Film Festival; - Nominierung- Auszeichnung

2010 MEN ON THE BRIDGE "Bester Film", "Bester Schnitt", "Bester Ensemble-Leistung", 21. Film Festival Ankara - Nominierung- Auszeichnung

2010 ENVY 17. International Adana Golden Boll Film Festival "Best Cinematography Award" - Nominierung- Auszeichnung

2008 RAY OF LIGHT Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung Kurzfilm-Preis - Nominierung- Auszeichnung

2005 2 GIRLS "Best Photography Award", 42. International Film Festival Golden Orange, Antalya - Nominierung- Auszeichnung

2003 LITTLE BIT OF APRIL "TOYP-The outstanding young persons of Turkey Award" - Nominierung- Auszeichnung

2001 CAPITAL C Bestes Kurzfilm-Video, 22. Int. Kurzfilmfestival Istanbul - Nominierung- Auszeichnung

2000 CAPITAL C Bester Kurzfilm, 12. Film Festival Ankara; Bestes Spielfilm-Video, 37. Int. Antalya Golden Orange Film Festival - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen

2016-

EIN GEHEIMNIS IM DORF - SCHWESTER UND BRUDER
Film 27

Sender/Verleih: ORF/ZDF

Fernsehfilm


Peter Keglevic

2015-

ST.REGIS Hotel
Bru Productions, London

Sender/Verleih:

Fernsehfilm


John Malkovic

2015-

Irenes Bruder - Die Fremde und das Dorf
Film 27

Sender/Verleih: ORF / ZDF

Fernsehfilm


Peter Keglevic

2015-

Mordkommission Istanbul
Ziegler Film

Sender/Verleih:

Fernsehfilm


Marc Brummund

2013-

Die Fremde und das Dorf
FILM27 Multimedia Produktions

Sender/Verleih: ORF / ZDF

Fernsehfilm


Peter Keglevic

2013-

ALLEINFLUG
UFA Ficition

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Christine Hartmann

Vita - Kino

2015-

AUF EINMAL
EEE FILM (DE), HAUT ET COURT (FR), TOPKAPI FILMS (NL)

Sender/Verleih:

Kinofilm


Asli Özge

2013-

Wie aus der Ferne
(Deutschland / Österreich)

Sender/Verleih:

Kinofilm


Dani Gal

2012-

Asura

Sender/Verleih:

Kinofilm


Köken Ergun

2012-

Lifelong (Hayatboyu)
Bulut Film + Razor Film + Augustus Film + Kaliber Film + ARTE

Sender/Verleih:

Kinofilm


Asli Özge

2011-

Babamin sesi - Voice of my Father
Perisan Film Istanbul + Riva Film Hamburg + Arizona Films Paris

Sender/Verleih:

Kinofilm


Orhan Eskiköy

2010-

DO NOT FORGET ME ISTANBUL
Unutma Beni Istanbul Film Production

Sender/Verleih:

Kinofilm


Eric Nazarian + Hany Abu-Assad

2010-

SHADOWS AND FACES
Marathon Film (Türkei), Artimages (Zypern)

Sender/Verleih:

Kinofilm


Dervis Zaim

2010-

HEADSHOTS
Askimaskim Film & dffb

Sender/Verleih:

Kinofilm


Lawrence Tooley

2009-

MEN ON THE BRIDGE
Endorphine Production (Berlin), Yeni Sinemacilik (Istanbul), Kaliber Film (Rotterdam), Bayerische Rundfunk, ZDF/3Sat, YLE

Sender/Verleih: Farbfilm (D)

Kinofilm


Asli Özge

2008-

ENVY
Yerli Film, Mavi Film, (Türkei)

Sender/Verleih:

Kinofilm


Zeki Demirkubuz

2008-

APRES LA CHUTE
AGAT Films & Cie Paris, Mîtos Film Berlin

Sender/Verleih:

Kinofilm


Hiner Saleem

2007-

CLOSE UP KURDISTAN
Peter Stockhaus Filmproduktion Hamburg, Mîtos Film Berlin mit arte/WDR

Sender/Verleih: Mitos Film

Kinofilm


Yüksel Yavuz

2006-

GRAVITY ZERO
Sugarworkz (Türkei)

Sender/Verleih: Warner Bros. (Türkei)

Kinofilm


Murat Seker

2006-

RAY OF LIGHT

Sender/Verleih:

Kinofilm


Lars Jandel, Tom Zenker

2005-

2 GIRLS
Yalan Dünya Istanbul

Sender/Verleih:

Kinofilm


Kutlug Ataman

2004-

GHOSTS
Hans Henkes, dffb

Sender/Verleih:

Kinofilm


Hans Henkes

2003-

LITTLE BIT OF APRIL
EEE Production / Berlin, in Koproduktion mit ZDF/3SAT

Sender/Verleih:

Kinofilm


Asli Özge

2000-

CAPITAL C

Sender/Verleih:

Kinofilm


Asli Özge

Vita - Theater
Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges

2007-

COFFEE

Sender/Verleih:

Andere


Ayse Erkmen

2005-

SLEEPERS

Sender/Verleih:

Andere


Mark Wallenger

2002-

99 NAMES

Sender/Verleih:

Andere


Kutlug Ataman