Foto Johanna Schubert
Foto Johanna Schubert
Foto Johanna Schubert
Foto Johanna Schubert
Foto Johanna Schubert

Johanna Schubert Schauspielerin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

Meine Stärke ist meine große Energie, mein Temperament, meine Leidenschaft!
Und natürlich die große Liebe zum Beruf, die mich mit Durchhaltevermögen, Flexibilität und Disziplin ausstattet.
... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)

Geboren 1963, Gerolzhofen, Deutschland, Bayern

Spielalter 48 - 58

Größe 169 cm

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Wohnsitz München - Bayern (Deutschland)

Wohnmöglichkeit Granada - Andalusien (Spanien), Würzburg - Bayern (Deutschland), Kiel - Schleswig-Holstein (Deutschland), Darmstadt - Hessen (Deutschland), Berlin - Brandenburg (Deutschland), Wien - Wien (Österreich)

Links

Demoband

Demoband

Kontakt

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)

Dialekte Fränkisch (Heimatdialekt), Bayerisch (gut)

Akzente Fränkisch (fließend)

Tanz Walzer (gut), Jazz Dance (gut), Standardtanz (Grundkenntnisse), Stepp (Grundkenntnisse)

Gesang Bühnengesang (Grundkenntnisse), Chanson (Grundkenntnisse)

Stimmlage / Synchronstimme Alt/Altus

Sportarten Yoga (sehr gut), Fitness (sehr gut), Schwimmen (gut), Netzball (gut), Tischtennis (gut), Turnen (gut), Fechten (Grundkenntnisse)

Sonstige Fähigkeiten Geschichtenerzählen, Improvisieren, Reiki, Regisseur, Pilates, Workshopleiter

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 48 - 58

Größe 169 cm

Körperbau Mittlerer Körperbau

Augenfarbe grün

Haarfarbe dunkelbraun

Frisur mittellang glatt

Zwilling Ja Nein

Doppelgänger zwischen Isabella Rosselini und Senta Berger

Besondere Merkmale leuchtend grüne Augen

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Ausbildung und Preise

2015 - Sonstiges

Zertifizierte Ausbildung zum Business Coach und Trainer

2011 - Workshop
Workshop: Acting for Film, Theater Halle 7, München (Deutschland)

1999 - Schauspielstudium
Deutsche Schauspielerakademie DSA-Meisterklasse der Medienschauspieler (Deutschland)
Direktor: Stefan Miller

1981 - 1985 Schauspielstudium
Max-Reinhardt-Seminar Wien (Österreich)
Abschluss: Diplom

Vita

Vita - Fernsehen

2008-

Männer lügen nicht
crazy film

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm

Frau Gradl
Episodendarsteller

Bettina Woernle

2007-

Dahoam is Dahoam
Constantin Television, München

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Kundin
Nebendarsteller

Peter Zimmermann

2000-

Streit um Drei
KG Televersal Film-und Fernsehproduktion

Sender/Verleih:

Dokufiction

Sabine Menzel
Hauptrolle

Marcus Ulbricht

1999-

Streit um Drei
Televersal Film- und Fersehproduktion

Sender/Verleih:

Dokufiction

Sofia Wessling
Hauptrolle

Wolfram Hundhammer

1996-

Lindenstraße
Geißendörfer Film, Köln

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Fränkische Trauzeugin
Nebendarsteller

Dominique Probst

1995-

Frankenberg
Videoskop Fernsehproduktion, München

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Sekretärin
Nebendarsteller

Ines Anna Krämer

1995-

Der Fahnder
Colonia Media, Köln

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Rote Rita
Nebendarsteller

Peter Adam

1995-

Unter Druck
Bavaria Film GmbH

Sender/Verleih:

Fernsehfilm

Nachbarin
Nebendarsteller

Peter Pistor

1994-

Soko 5113 Stahlmann
Elan-Film Gierke&Company, München

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Eva Stahlmann
Hauptrolle

Thomas Nikel

1994-

Tatort Tod eines Auktionators
Bavaria Film GmbH

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Gattin
Nebendarsteller

Erwin Keusch

1993-

Marienhof
Bavaria Film GmbH

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Kerstin Wedekamp
Nebendarsteller

Wolfgang Hübner

1993-

Marienhof
Bavaria Film GmbH

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Kerstin Wedekamp
Nebendarsteller

Erich Neureuther

1992-

Schloss Hohenstein
NDF Neue Deutsche Filmgesellschaft m.b.H.

Sender/Verleih:

Fernsehserie/-reihe

Dienstmädchen
Nebendarsteller

Georg Tressler

1991-

Die zweite Heimat Zeit der vielen Worte
Edgar Reitz Filmproduktion

Sender/Verleih: BR

Fernsehfilm

Regiassistentin Ulla
Durchgehende Rolle

Edgar Reitz

1989-

"Die zweite Heimat - Chronik einer Jugend"
Edgar Reitz Filmproduktion

Sender/Verleih: BR

Fernsehfilm

Regiassistentin Ulla
Durchgehende Rolle

Edgar Reitz

Vita - Kino

2009-

Vorne ist verdammt weit weg
Cinenic Filmproduction

Sender/Verleih:

Kinofilm

Goldi
Episodendarsteller

Thomas Heinemann

2004-

Horst David, Der Mann, dem die Frauen vertrauten
diwa-film-GmbH

Sender/Verleih:

Kinofilm

Therese Maschka

Walter Harrich

1999-

Blind Date
DSA

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Regisseur

Johanna Schubert

1999-

Kanal 4
Filmakademie Ludwigsburg

Sender/Verleih:

Kinofilm

Einsame Frau
Hauptrolle

Marc O Seng

1998-

Nightwindows
HFF München

Sender/Verleih:

Kinofilm

Bonnie
Hauptrolle

Felix Fuchssteiner

1997-

Roter Tango
Friends Production, München

Sender/Verleih:

Kinofilm

Maskenbildnerin
Nebendarsteller

Hernriette Kaiser

1992-

Verirrt
HFF München

Sender/Verleih:

Kinofilm

Freundin
Hauptrolle

Karin Köster

1992-

Wir Enkelkinder
Rialto Film GmbH, Berlin

Sender/Verleih:

Kinofilm

Terroristin
Nebendarsteller

Bruno Jonas

Vita - Theater

2016-

Murder in the Abbey Benefizius
Tournee


Theater


Ensemblemitglied

Werner Gawlik

2016-

Candlelight Killers
Dine& Crime-Tourneetheater


Theater


Hauptrolle

U. Berlinghof

2014-

Das Geheimnis von Ponte dell´ Olio
Dine& Crime-Tourneetheater


Theater


Ensemblemitglied

Werner Gawlik

2012- 2013

Und die Hölle nicht mehr sein - Schiller-Balladen
Die Schillernden


Andere


Regisseur

Johanna Schubert

2010-

Männer und andere Irrtümer
Landestheater Coburg


Theater

Sie
Hauptrolle

Reinhardt Friese

2009-

Gespenster, Ibsen
Landestheater Coburg


Theater

Helene Alving
Hauptrolle

Karin Bares

2008-

Der Kaufmann von Venedig, W. Shakespeare
Landestheater Coburg


Theater

Nerissa
Nebendarsteller

Malte Kreuzfeldt

2006- 2013

Mord in der Abtei Benefizius
DineCrime


Theater

Bürgermeisterin
Hauptrolle

Werner R. Gawlik

2005-

Geschichten vom alltäglichen Wahnsinn, Petr Zelenka
Halle 7, München


Theater

Silvie
Hauptrolle

Mario Andersen

2004-

Singin`in the rain
Mainfranken Theater Würzburg


Theater

Lina Lamont
Hauptrolle

Ernst Buder

2004-

Piaf, Pam Gems
Mainfranken Theater Würzburg


Theater

Toine
Nebendarsteller

Hanfried Schüttler

2003-

Lulu, Frank Wedekind
Mainfranken Theater Würzburg


Theater

Gräfin Geschwitz
Nebendarsteller

Hanfried Schüttler

2002-

Von Haus zu Haus, James Sherman
Mainfranken Theater Würzburg


Theater

Bessie
Hauptrolle

Kathrin Aissen

2002-

Bella, Anna Cron
Mainfranken Theater Würzburg


Theater

Bella
Hauptrolle

Beatrix Bühler

2001-

Nathan der Weise, G.E. Lessing
Mainfranken Theater Würzburg


Theater

Sittah
Nebendarsteller

Hanfried Schüttler

2000-

Was ihr wollt, W. Shakespeare
Belacqua Oper Air, Wasserburg


Theater

Olivia
Hauptrolle

Gerry Mierbeth

1998-

Karriern der Großstadt, u.a. Urs Widmer
Schillertheater-Werkstatt, Berlin


Theater

Wrage
Nebendarsteller

Elke Petri

1997-

Letzter Wille, Fitzgerald Kusz
Llustspielhaus München


Theater

Siggi
Nebendarsteller

Harmut Baum

1996-

Das sind sie schon gewesen die besseren Tage, Andreas Marber
Bühnen der Stadt Köln


Theater

Gundula
Hauptrolle

Traugott Buhre

1995-

Phil Noir, Tony Dunham
Theater Links der Isar, München


Theater

Schöne Frau
Hauptrolle

Tony Dunham

1994-

Frauen, Frust und Fruchtbarkeit, Tony Dunham
Theater rechts der Isar


Theater

Jane
Hauptrolle

Tony Dunham

1993-

Zimmer frei, Markus Köbeli
Theater Chambinzky, Würzburg


Theater

Glotz
Hauptrolle

Markus Heinzelmann

1993-

Was heißt hier Liebe?, Rote Grütze Berlin
Theater Rechts der Isar, München


Theater

Kiki und Ansagerin
Hauptrolle

Harmut Baum

1991-

Tartuffe, Molière
Die Insel, Karlsruhe


Theater

Elmire
Hauptrolle

Kiumars Scharafat

1990-

Weinzwang, Benno Hurt
Stadttheater Augsburg


Theater

Judy
Nebendarsteller

Dieter Goertz

1990-

Fräulein Julie, A. Strindberg
Pasinger Fabrik


Theater

Fräulein Julie
Hauptrolle

Karl-Wolfgang Brenner

1989-

Frohe Feste, Alan Ayckbourn
Teamtheater München


Theater

Jane
Hauptrolle

Volker Maria Arend

1988-

Platonow, A. Tschechow
Stadttheater Dortmund


Theater

Sascha
Nebendarsteller

Annegret Ritzel

1988-

Big Love, Berillet und Gredy
Conra-Kreis-Theater, Bonn


Theater

Lorraine
Nebendarsteller

Charles Régnier

1987-

Top Girls, Charyl Churchill
Stadttheater Dortmund


Theater

Shona und Kellnerin
Nebendarsteller

Lore Stefanek

1987-

Was ist an Tolen so sexy?, Ann Jellicoe
Stadttheater Dortmund


Theater

Nancy
Hauptrolle

Klaus Kusenberg

1986-

Vorsicht Trinkwasser, Woody Allen
Stadttheater Dortmund


Theater

Susan
Hauptrolle

Jost Krüger

1986-

Wer hat Angs vor Virginia Woolf?, E.F. Albee
Stadttheater Dortmund


Theater

Putzi
Nebendarsteller

Guido Huonder

1985-

Affabulazione oder der Königsmord, P.P. Pasolini
Stadttheater Dormund


Theater

Das Mädchen
Nebendarsteller

Guido Huonder

1984-

Blick zurück im Zorn
Stadttheater Luzern


Theater

Helena
Hauptrolle

Christoph Benkelmann

1984-

Blick zurück im Zorn, John Osborne
Stadttheater Luzern


Theater

Helena
Hauptrolle

Christoph Benkelmann

Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges

2011-

Minsk
Theater Halle 7 München

Sender/Verleih:

ausschliesslich für Video produziert

Staatsanwältin
Hauptrolle

Robert Spitz