KARINA PLACHETKA Schauspielerin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Projektnotiz

Persönliche Notiz

Bewertung
Favorit/Bewerber

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)

Geboren 1975

Spielalter 38 - 47

Größe 165 cm

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Wohnsitz Sachsen (Freistaat) (Deutschland), Dresden

Wohnmöglichkeit Berlin, Köln, München

Links

Demoband

Demoband

Kontakt

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)

Dialekte Kölsch (Heimatdialekt), Berlinerisch (gut)

Tanz Modern Dance (gut)

Gesang Chanson (gut)

Stimmlage / Synchronstimme Mezzosopran

Sportarten Reiten (gut)

Führerscheine PKW

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 38 - 47

Größe 165 cm

Augenfarbe braun

Haarfarbe braun

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Ausbildung und Preise

-

HOCHSCHULE FÜR SCHAUSPIELKUNST "ERNST BUSCH"

-

TANZAUSBILDUNG an der Tanzschule Odenthal

2013 POTSDAM SEHSÜCHTE - Nominierung im Wettbewerb für "2 Mütter" - Nominierung- Auszeichnung

2013 BERLINALE - "2 Mütter" gewinnt den "Dialogue en Perspective" - Nominierung- Auszeichnung

2013 FIRST STEPS AWARD - "2 Mütter" gewinnt den "No Fear Award" - Nominierung- Auszeichnung

2013 SAO PAULO INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - Nominierung für den International Jury Award für "2 Mütter" - Nominierung- Auszeichnung

2013 TALLIN BLACK NIGHTS FILM FESTIVAL Nominierung für den Tridens Award für "2 Mütter" - Nominierung- Auszeichnung

1992 1. PREIS BEIM WETTBEWERB FÜR NACHWUCHSTÄNZERINNEN IN BERLIN - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen

2017-

SOKO LEIPZIG

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Sven Fehrensen

2016-

TATORT - LEVEL X

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Gregor Schnitzler

2015-

WOLFSLAND

Sender/Verleih: MDR

Fernsehfilm


André Erkau

2013-

TATORT - GROSSER SCHWARZER VOGEL

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Alexander Dierbach

2013-

WEITER ALS DER OZEAN

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Isabel Kleefeld

2013-

LETZTE SPUR BERLIN - OBDACHLOS

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Felix Herzogenrath

2013-

BORNHOLMER STRASSE

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Christian Schwochow

2013-

TATORT SCHWEIZ - VERFOLGT

Sender/Verleih: SF / Schweizer Fernsehen

Fernsehfilm


Tobias Ineichen

2011-

UNSERE MÜTTER, UNSERE VÄTER

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Philipp Kaddelbach

2011-

GROßSTADTREVIER - VERTAUSCHT

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Marcus Weiler

2009-

STOLBERG

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Tobias Ineichen

2008-

DER MAUERFALL

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Friedemann Fromm

2007-

DAUERDIENST - EINE FRAGE DER EHRE

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Fillipos Tsitos

2003-

POLIZEIRUF 110

Sender/Verleih: ARD/ORB

Fernsehfilm


Bodo Fürneisen

Vita - Kino

2015-

24 WOCHEN

Sender/Verleih: Neue Visionen

Kinofilm


Anne Zohra Berrached

2012-

ZWEI MÜTTER

Sender/Verleih: KF

Kinofilm

Hauptrolle

Anne Zohra Berrached

2010-

KNOTENPUNKT

Sender/Verleih: n.n.

Kinofilm


Kanwal Sethi

2007-

WHISKY MIT WODKA

Sender/Verleih: Senator

Kinofilm


Andreas Dresen

2006-

NICHTS ALS GESPENSTER

Sender/Verleih: Senator

Kinofilm


Martin Gypkens

2004-

LAND'S END

Sender/Verleih: n.n.

Kinofilm

Hauptrolle

Alex Ross

2003-

DIE SPIELWÜTIGEN - Langzeitdokumentation 1997-203

Sender/Verleih: Timebandits

Kinofilm


Andres Veiel

2002-

WIR

Sender/Verleih: zauberland

Kinofilm


Martin Gypkens

Vita - Theater

2017-

PROFESSOR BERNHARDI
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Daniela Löffner

2015-

Die Verschwörung des Fiesko zu Genua
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Jan Philipp Gloger

2015-

ALLE MEINE SÖHNE
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Sandra Strunz

2015-

DAS GOLDENE GARN (RECKLESS III)
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Sandra Strunz

2014-

DIE JÜDIN VON TOLEDO
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Königin Eleonore

Nuran David Calis

2014-

EXEMPEL
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Jan Gehler

2014-

WIR SIND KEINE BARBAREN
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Barbara Bürk

2013-

DAS LEBEN DES GALILEI
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Armin Petras

2013-

EMILIA GALOTTI
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Sandra Strunz

2012-

DER ZERBROCHENE KRUG
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Eve

Roger Vontobel

2012-

WAS TUN
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Judith

Barbara Bürk

2012-

DAS LEBEN EINES TAUGENICHTS
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Aurelie / Spion / Zofe / Malerin / Waldhornistin

Jan Gehler

2011-

KLEINER MANN WAS NUN
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Lämmchen

Barbara Bürk

2011-

DAS STEINERNE BRAUTBETT
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Hella Viebahn

Stefan Bachmann

2010-

LEONCE & LENA
Staatsschauspiel Dresden


Theater


Sabine auf der Heyde

2009-

DIE WUNDE DRESDEN
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Der alliierte Oberbefehlshaber

Volker Lösch

2009-

ADAM & EVELYN
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Evelyn

Julia Hölscher

2008-

DIE BUDDENBROOKS
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Toni

Hermann Schein

2008-

OTHELLO
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Desdemona

Niklaus Helbling

2007-

WAS IHR WOLLT
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Viola

Niklaus Helbling

2006-

PRINZ VON HOMBURG
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Prinzessin Natalie

Dusan Parizek

2005-

DREI SCHWESTERN
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Irina

Matthias Gehrt

2005-

VOM FLUSS (UA)
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Domenike

Hermann Schein

2004-

ROMEO UND JULIA
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Julia

Kirsten Harms

2004-

DIE DRESDNER WEBER
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Sabine Christiansen

Volker Lösch

2004-

DIE JUNGFRAU VON ORLEANS
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Agnes Sorel

Martin Meltke

2003-

MISS SARA SAMPSON
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Sara

Christoph Roos

2003-

ORESTIE
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Kassandra

Volker Lösch

2003-

DIE ERMITTLUNG
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Gesang von den Feueröfen

Holk Freytag

2002-

DAS FEST
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Michelle

Michael Thalheimer

2002-

NORWAY. TODAY
Staatsschauspiel Dresden


Theater

Julie

Constanze Keusch

2001-

BAAL
Volksbühne Am Rosa-Luxemburg-Platz


Theater

Anna

Thomas Bischoff

Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges