Foto Karsten Rühl

Karsten Rühl Schauspieler, Sänger

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

Ich möchte mich einer Rolle schenken und die Rolle dann dem Publikum. Ich bin sehr beeindruckt von Matthias Brandt !!! ... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Französisch (fließend), Italienisch (fließend), Englisch (gut), Englisch - Amerikanisch (gut)

Geboren 1968, Bonn, Deutschland, Nordrhein-Westfalen

Spielalter 35 - 45

Größe 183 cm

Ethnische Typen Angelsächsisch

Wohnsitz Wien - Wien (Österreich)

Wohnmöglichkeit Berlin - Berlin (Deutschland), Köln - Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

bürgerlicher Name Karsten Rühl

Links

Demoband

Demoband

Kontakt

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Französisch (fließend), Italienisch (fließend), Englisch (gut), Englisch - Amerikanisch (gut)

Dialekte Rheinisch (fließend)

Akzente Rheinisch (fließend), Schweizer (fließend), Österreichisches Deutsch (Grundkenntnisse)

Tanz Disco (sehr gut), Freestyle (sehr gut), Striptease (sehr gut), Tanzimprovisation (sehr gut), Walzer (sehr gut), Afrikanischer Tanz gegenwärtig (gut), Afro (gut), Ausdruckstanz (gut), Ballett (gut), Bühnentanz (gut), Cha Cha Cha (gut), Charleston (gut), Choreographie (gut), Gesellschaftstanz (gut), Gogo (gut), Jazz Dance (gut), Klassisch (gut), Tanzausbildung (gut), Tanztheater (gut), Bauchtanz (Grundkenntnisse), Country Tanz (Grundkenntnisse), Flamenco (Grundkenntnisse), Funky (Grundkenntnisse), Griechischer Tanz (Grundkenntnisse), HipHop (Grundkenntnisse), Historisch (Grundkenntnisse), Historische Gesellschaftstänze (Grundkenntnisse), Jive (Grundkenntnisse), Modern Dance (Grundkenntnisse), Musical (Grundkenntnisse), Rumba (Grundkenntnisse), Standardtanz (Grundkenntnisse), Stepp (Grundkenntnisse), Tango (Grundkenntnisse), Afrikanischer Tanz tradizionell (Grundkenntnisse)

Gesang A Capella (sehr gut), Ballade (sehr gut), Bühnengesang (sehr gut), Klassik (sehr gut), Kunstlied (sehr gut), Liedgesang (sehr gut), Oper (sehr gut), Operette (sehr gut), Volkslied (sehr gut), Blues (gut), Chanson (gut), Chor (gut), Folk (gut), Gospel (gut), Rap (gut), Schlager (gut), Modern (Grundkenntnisse), Musical (Grundkenntnisse), Pop (Grundkenntnisse), Punk (Grundkenntnisse), Soul (Grundkenntnisse)

Stimmlage / Synchronstimme Bariton

Musikinstrumente Gitarre (gut), Klavier (gut)

Sportarten Radfahren (sehr gut), Rollschuhlaufen (sehr gut), Schwimmen (sehr gut), Basketball (gut), Ballsport (gut), Bowling (gut), Bühnenkampf (gut), Fechten (gut), Fußball (gut), Gymnastik (gut), Jogging (gut), Kanu (gut), Kayak (gut), Leichtathletik (gut), Marathon (gut), Pilates (gut), Rudern (gut), Spinning (gut), Tennis (gut), Tischtennis (gut), Volleyball (gut), Yoga (gut), Inline-Skaten (Grundkenntnisse), Kamelreiten (Grundkenntnisse), Rafting (Grundkenntnisse), Reiten (Grundkenntnisse), Schlittschuhlaufen (Grundkenntnisse), Segeln (Grundkenntnisse), Squash (Grundkenntnisse), Turnen (Grundkenntnisse)

Führerscheine PKW

Sonstige Fähigkeiten Dichter, Geschichtenerzählen, Imitator, Improvisieren

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 35 - 45

Größe 183 cm

Körperbau Sportlich-athletisch

Augenfarbe braun

Haarfarbe hellbraun

Frisur kurz glatt

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Angelsächsisch

Ausbildung und Preise

1991 - 1994 Schauspielstudium
Mozarteum, Salzburg (Österreich)

1999 Theatertreffen Berlin/Mülheimer Theatertage (Deutschland) - Nominierung- Auszeichnung
für Nebendarsteller (Kuss des Vergessens)

Vita

Vita - Fernsehen

2007-

Umbra mortis
Lisa-Film

Sender/Verleih: Lisa-Film

Fernsehfilm

Journalist
Tagesrolle/kleine Rolle

Urs Egger

1996-

Warum starb Romeo?
Kommissar Rex

Sender/Verleih: Mungo-Film

Fernsehserie/-reihe

Romeo
Episodendarsteller

Oliver Hirschbiegel

Vita - Kino

2009-

52 Arten die Welt zu retten
Linz Kulturhauptstadt

Sender/Verleih: Linz Kulturhauptstadt

Kurzfilm


Hauptrolle

Isabella Feimer

2008-

Mich bedrückt nichts
Feimer and friends

Sender/Verleih: Feimer and friends

Kurzfilm


Durchgehende Rolle

Isabella Feimer

2003-

Zwei Väter einer Tochter
Starfilm Gmbh ORF

Sender/Verleih:

Kinofilm

Polizist
Tagesrolle/kleine Rolle

Schwabenitzky

2003-

Der achte Tag
Blendwerk

Sender/Verleih: https://vimeo.com

Kurzfilm


Hauptrolle

Matthias Gugler

Vita - Theater

2012-

Kunst (Yasmina Reza)
Komödienspiele Neulengbach


Theater

Marc
Hauptrolle

Theresa Prammer

2008- 2009

Der Auftrag (Karsten Rühl)
WUK Wien, Museum Moderner Kunst Klagenfurt, Bierstindl Innsbruck


Uri
Hauptrolle

Karsten Rühl

2008-

Performance zum 80.Geburtstag von Hans Staudacher
Museum Moderner Kunst Klagenfurt


Theater

Chanson
Sprecher / Erzähler

Karsten Rühl

2008-

Pension Schöller (Laufs/Jakoby)
Herbstkulturtage Schwechat


Theater

Major
Nebendarsteller

Isabella Feimer

2007-

Helden der Arbeit (Stefan Neugebauer)
Drama Köln


Beamter
Hauptrolle

Oliver Krietsch

2007-

hier (Carsten Brandau)
Drama Köln


Theater

Sven Lausund
Hauptrolle

Philine Velhagen

2007-

Geschichten aus dem Management (Martin Suter)
Kosmos Theater Wien


Theater

Manager
Hauptrolle

Barbara Klein

2006- 2008

Wir wollten im Wahnsinn und im Glück enden (I. Bachmann)
Musilhaus Klagenfurt, Republikanischer Club Wien



Sprecher / Erzähler

Karsten Rühl

2006- 2007

Altruisten (Nicky Silver)
Herbstkulturtage Schwechat


Ronald
Hauptrolle

Isabella Feimer

2006-

Wiener Blut (Johann Strauß)
Schlosstheater Schönbrunn


Operette

Bitowski
Nebendarsteller

Volker Vogel

2005- 2006

Der allerletzte Othello (nach Shakespeare)
Theater Tina Leisch


Strassentheater

Jago + eigene Texte
Hauptrolle

Tina Leisch

2005-

No concept - Show mit eigenen Texten
Laroque Dance Company


Theater

Selbstmörder
Hauptrolle

Helene Weinzierl und Karsten Rühl

2005-

Der Bettelstudent (Millöcker)
Schlosstheater Schönbrunn (Wien)


Operette

Wangenheim
Nebendarsteller

Didier von Orlovsky

2005-

Tartuffe (Molière)
Sommerfestspiele Perchtoldsdorf


Theater

Valère
Nebendarsteller

Michael Sturminger

2005-

Der Menschenfeind (Molière)
Herbstkulturtage Schwechat


Theater

Oronte
Hauptrolle

Isabella Feimer

2004-

Enoch Arden (A. Tennyson/R. Strauss)
Studiobühne Penzing (Wien)


Theater

Enoch Arden
Sprecher / Erzähler

Fabian von Matt

2004-

Top Dogs (Urs Widmer)
Stadttheater Klagenfurt


Theater

Karsten Rühl
Hauptrolle

Stephanie Mohr

2004-

Elf Seelen für einen Ochsen (Tina Leisch)
Theater Tina Leisch


Theater

Meckermann
Nebendarsteller

Tina Leisch

2003- 2004

Die Vögel (Aristophanes)
Aktionstheater Wien


Theater

Wiedehopf
Hauptrolle

Martin Gruber

2003-

Bon Voyage, Gustav S. (Bodo Hell)
Laroque Dance Company


Theater

Gustav S.
Hauptrolle

Helene Weinzierl

2003-

Zwei Verlorene in einer schmutzigen Nacht (P. Marcos)
Metropol Wien


Theater

Tonhio
Hauptrolle

Christian Papke

2003-

Jedermann (Hugo v. Hofmannsthal)
Theatersommer Retz


Theater

Tod
Nebendarsteller

Marius Schiener

2002-

Mandragola (Macchiavelli)
Schloss Damtschach


Theater

Capitano
Hauptrolle

Markus Kupferblum

2002-

30 Tage-Marathonlesung Der Mann ohne Eigenschaften (Robert Musil)
Fitnessstudio


Monolog

Szenische Lesungen
Hauptrolle

Karsten Rühl

2002-

Endspiel (Beckett) Collage
Studiobühne Villach


Theater

Tschetschene
Hauptrolle

Ensemble

2002-

Robinson und Crusoe
Studiobühne Villach


Theater

Robinson
Hauptrolle

A. Moldaschl

2002-

Blutorange mit Heiligenschein (J Winkler)
Stift Griffen


Theater

Winkler
Hauptrolle

Ute u Bernd Liepold - Mosser

2002-

Der Sturz (Biljana Srbljanovic)
Stadttheater Klagenfurt


Theater

"Unmündiges Volk"
Hauptrolle

Strauko Haderlap

2001- 2002

Das Lebewohl (Elfriede Jelinek)
Künstlerhaus Klagenfurt/Radio Agora


Theater

Jörg Haider
Hauptrolle

Karsten Rühl

2001-

Dsa Käthchen von Heilbronn
Stadttheater Klagenfurt


Freiherr von Stein
Nebendarsteller

Stephanie Mohr

2000- 2001

Schulfrei oder Der Staat und der Tod (Handke)
Stift Griffen


Theater

Namenlos
Hauptrolle

M. Zelenka

2000-

Tätowierung
Stadttheater Klagenfurt


Theater

Flower-Paul
Gastrolle

Stephanie Mohr

2000-

Liquid Underwear (Helene Weinzierl)
Laroque Dance Company


Tanztheater


Hauptrolle

Helene Weinzierl

2000-

Tagebuch Gegen Tagesende (A. Widner)
Schauspielhaus Wien


Monolog

Dichter Widner
Hauptrolle

Ingrid Ahrer

1999-

Gras dem Vieh und Fleisch den Menschen (A. Widner)
Klagenfurter Ensemble


Theater


Hauptrolle

Ensemble-Maximilian Achatz

1998- 2017

Kuss des Vergessens
schauspielhaus zürich


Theater

Wechsler Mann/Frau
Nebendarsteller

Matthias Hartmann

1998-

Zyrikon (A. Schipenko)
schauspielhaus zürich


Theater

Witjok (Stricher)
Hauptrolle

Ernst Stötzner

1998-

Hyperion (Hölderlin)
Stadthater Klagenfurt/Künstlerhaus


Theater

Hyperion
Hauptrolle

Ernst Stötzner

1997-

Peter Pan
Stadttheater Klagenfurt


Musical

Tänzer
Ensemblemitglied

Anna Vaughan

1997-

Trainspotting
Stadtheater Klagenfurt


Theater

Tommy und Swaney
Hauptrolle

Alexander Kubelka

1996-

Sommernachtstraum (Shakespeare)
Landestheater Neuss


Theater

Oberon
Hauptrolle

Ulli Mokrusch

1996-

Hamlet (Shakespeare)
Stadttheater Klagenfurt


Theater

Marcello und Schauspieltruppe
Nebendarsteller

Frank Arnold

1996-

Schwarze Revue
Landestheater Neuss


Varieté

Tanz und Gesang
Hauptrolle

Ulli Mokrusch

1995- 1996

Feuertanz (Wolfgang Mehring)
Landestheater Neuss


Theater

Tänzer
Nebendarsteller

Wolfgang Mehring

1995-

Der heilige Julian (Lope de Vega)
Landestheater Neuss


Theater

Federico
Nebendarsteller

Burkhard Mauer

1995-

Pinocchio (Collodi)
Landestheater Neuss


Theater

5 Rollen
Nebendarsteller

Paula Mader

1995-

Maß für Maß (Shakespeare)
Landestheater Neuss


Theater

Bernadin
Nebendarsteller

Brian Michaels

1995-

Blume von Hawai (Paul Abraham)
Landestheater Neuss


Operette

Kanako Hilo
Nebendarsteller

Tamara Kafka

1995-

Almansor (Heine)
Landestheater Neuss


Theater


Hauptrolle

Jürgen Strube

1995-

Pisaner Gesänge (Tom Dulack)
Landestheater Neuss


Theater


Nebendarsteller

Ensemble

1994-

Romeo und Julia
Landestheater Neuss


Theater

Benvolio
Nebendarsteller

Jürgen Strube

1994-

Woyzek (Georg Büchner)
Landestheater Neuss


Theater

Tambourmajor
Hauptrolle

Oswald Lipfert

1994-

Hilletje Jans (Ad de Bont)
Landestheater Neuss


Theater

5 verschiedene Rollen
Nebendarsteller

Paula Mader

1994-

Der Sturm
Landestheater Neuss


Theater

Ariel
Hauptrolle

Ulli Mokrusch

1994-

Medea
Landestheater Neuss


Theater

Gottesherold
Nebendarsteller

Sylvia Richter

1994-

Die Eroberung des Südpols (Manfred Karge)
Landestheater Neuss


Theater

Braukmann
Hauptrolle

Malte Jelden

1991- 1993

Zauberflöte
Salzburger Festspiele


Oper

1. Sklave
Nebendarsteller

Johannes Schaaf

1987-

Orpheus in der Unterwelt
Schauspielhaus Bonn


Operette

Tantalus
Nebendarsteller

Horst Zankl

Vita - Werbung
Vita - Audio

2000- 2013

Radiogeschichten

Sender/Verleih: ORF Oe1

Hörspiel / Hörbuch


Sprecher / Erzähler

Edith Vukan

Vita - Sonstiges