Foto Marieke Kregel
Foto Marieke Kregel
Foto Marieke Kregel
Foto Marieke Kregel
Foto Marieke Kregel

Marieke Kregel Schauspielerin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gut)

Geboren Halle/Saale, Deutschland, Sachsen-Anhalt

Spielalter 26 - 36

Größe 165 cm

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Wohnsitz Berlin - Berlin (Deutschland)

Wohnmöglichkeit Duisburg - Nordrhein-Westfalen (Deutschland), Istanbul (Türkei), Baden-Baden (Deutschland), Bonn - Nordrhein-Westfalen (Deutschland), Oberhausen - Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

Hauptberuf Schauspiel

Demoband

Demoband

Kontakt

zav.arbeitsagentur.de/

zav-berlin-kuenstlervermittlung@arbeitsagentur.de zav-berlin-kuenstlervermittlung@arbeitsagentur.de zav-berlin-kuenstlervermittlung@arbeitsagentur.de eMail (Büro)

(030) 55 55 99 - 6839 (030) 55 55 99 - 6839 (030) 55 55 99 - 6839 Fax (Büro)

(030) 55 55 99 - 6832 (030) 55 55 99 - 6832 (030) 55 55 99 - 6832 Telefon (Büro)

Friedrichstr. 39

10969 Berlin

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gut)

Dialekte Sächsisch (Heimatdialekt), Berlinerisch (gut)

Akzente Französisch (gut), Osteuropäisch (gut)

Tanz Gesellschaftstanz (gut), Jazz Dance (gut)

Gesang Bühnengesang (gut)

Stimmlage / Synchronstimme Mezzosopran

Musikinstrumente Klavier (gut)

Sportarten Reiten (gut), Fechten (gut), Akrobatik (gut)

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 26 - 36

Größe 165 cm

Körperbau schlank

Augenfarbe blau/grün/grau

Haarfarbe blond

Frisur lang glatt

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Links

Ausbildung und Preise

2006 - 2010 Schauspielstudium
Folkwang Universität der Künste - Essen/Bochum (Deutschland)
Diplom 2010

2013 "Kein Licht/ Promtheus", Regie: Philipp Preuss, Teilnahme am NRW-Theatertreffen (Deutschland) - Nominierung- Auszeichnung

2012 "Der Geizige", Regie: Philipp Preuss, Publikumspreis und Jugendjurypreis (Deutschland) - Nominierung- Auszeichnung

2012 "Bonnie und Carl", Regie:Anne Tenhaef, Teilnahme am Westwindfestival (Deutschland) - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen

2016-

SOKO Wismar
Cinecentrum Berlin

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehserie


Episodendarsteller

Kerstin Ahlrichs

Vita - Kino

2016-

Morgen begann gestern
Ostfalia Hochschule

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Nebendarsteller

Joana Strauß

2015-

Wiederholung
Rock`n´Roll Pictures

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Hauptrolle

Christian Blümel

2009-

Herzstück
Ruhrakademie Schwerte

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Hauptrolle

Tim Vallender

2008-

Mandelschneckchen
Kunsthochschule für Medien, Köln

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Hauptrolle

Andreas Schönau

2005-

Saving the planet
Amusefilms Montreal

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Hauptrolle

Ianic Mathieu

2005-

Knock out
Amusefilms Montreal

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Hauptrolle

Ianic Mathieu

2003-

Liebe machen

Sender/Verleih:

Kurzfilm


Hauptrolle

Johannes Disselhoff

Vita - Theater

2015- 2016

Taxigeschichten

theater oberhausen

Theater


Co-Hauptdarsteller

Amir Reza Koohestani

2015- 2016

Verbrennungen
Grillo-Theater Essen


Theater


Hauptrolle

Martin Schulze

2014-

Die Räuber
Theater Oberhausen


Theater


Hauptrolle

Karsten Dahlem

2014- 2016

Cabaret
Grillo-Theater Essen


Musical


Nebendarsteller

Reinhardt Friese

2014-

Mörder und Vegetarier
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Stefan Eberle

2014-

Der Prozeß
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Stefan Eberle

2014-

Mann ist Mann
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Philipp Preuss

2013-

Othello
Schlosstheater Moers


Theater


Co-Hauptdarsteller

Ulrich Greb

2013-

Dunckel lockende Welt
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Fabian Lettow

2013-

Futur II
Schlosstheater Moers


Theater


Co-Hauptdarsteller

Ulrich Greb

2013-

Kei Licht/ Promeheus
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Philipp Preuss

2012-

Das Mädchen, das die Streichhölzer zu sehr liebte
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Matthias Heße

2012-

Wer hat Angst vor Virginia Woolf
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Philipp Preuss

2012-

Todesstation
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Ulrich Greb

2012-

Ich will mein Leben tanzen
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Roger Vontobel

2011-

Die Seiltänzerin
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Julius Jensen

2011-

Hin und Weg
Schlosstheater Moers


Theater


Co-Hauptdarsteller

Ulrich Greb

2011-

Der Zauberberg
Schlosstheater Moers


Theater


Co-Hauptdarsteller

Rabea Kiel

2011-

Der Geizige
Schlosstheater Moers


Theater


Nebendarsteller

Philipp Preuss

2011-

Bonnie und Carl
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Anne Tenhaef

2011-

Die unsichtbare Hand
Schlosstheater Moers


Theater


Co-Hauptdarsteller

Ulrich Greb

2010-

Der Drang
Schlosstheater Moers


Theater


Hauptrolle

Ulrich Greb

2010-

Der Kirschgarten
Schlosstheater Moers


Theater


Nebendarsteller

Ulrich Greb

2009-

An der Arche um Acht
Schauspiel Essen


Theater


Hauptrolle

Katja Lillih Leinenweber

2008-

MARIGOLD
Schauspielhaus Bochum


Theater


Tagesrolle/kleine Rolle

R: Burghart Klaußner

2008-

Der Sturm
Grillo Theater Essen


Theater


Co-Hauptdarsteller

Brian Michaels

Vita - Werbung
Vita - Audio

2015-

Vergessene Häfen
Duisburger Akzente 2015

Sender/Verleih:

Hörspiel / Hörbuch


Hauptrolle

Thorsten Töpp

2011-

Mittelalter
Kontakte Tonstudio

Sender/Verleih:

Hörspiel / Hörbuch


Sprecher / Erzähler

Martin Horn

2011-

Hundert Bücher hundert Frauen WDR 5 - Literaturmarathon
WDR5

Sender/Verleih: WDR5

Radiospot


Sprecher / Erzähler

WDR 5

2010-

Lass mich nicht im Regen stehen
Kontakte Tonstudio

Sender/Verleih:

Hörspiel / Hörbuch


Sprecher / Erzähler

Martin Horn

Vita - Sonstiges