Foto Neele Leana Vollmar

Neele Leana Vollmar Regisseurin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

... (mehr lesen)

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Italienisch (fließend), Französisch (gut)

Wohnsitz München

Kontakt

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Italienisch (fließend), Französisch (gut)

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Links

Ausbildung und Preise

2005 -

Gründung der Produktionsfirma Royal Pony Film (VGF-Stipendium)

2003 -

Teilnahme am Berlinale Talent Campus, Teilnahme an der Hollywood Masterclass

2002 - 2005

Studium an der Filmakademie Ludwigsburg.

2002 -

Förderstipendium Caligari

1998 - 2000

Regie-Assistenzen bei unterschiedlichen Produktionen

1978 -

geboren

2015 RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN Deutscher Filmpreis - Bester Kinderfilm Bayerischer Filmpreis - Bester Kinderfilm Jupiter Award - Nominierung Bester Film - Nominierung- Auszeichnung

2014 RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN ausgezeichnet mit dem Publikumspreis auf dem Kinderfilmfest München - Nominierung- Auszeichnung

2010 MARIA, IHM SCHMECKT'S NICHT! Shanghai International Film Festival - Bester Darsteller - Nominierung- Auszeichnung

2008 FRIEDLICHE ZEITEN Nominierung für den Förderpreis Deutscher Film für "Beste Regie", Filmfest München - Nominierung- Auszeichnung

2004 MEINE ELTERN Studio Hamburg Nachwuchspreis: Bester Kurzfilm; Filmfest Clermont-Ferrand: Internationaler Publikumspreis, Prix de rire Fernand Raynaud (Preis der Stadt Clermont-Ferrand), Prix de Canal+; Festival International du Film des Femmes, Créteil: Prix du Jury Paris XII für Besten Europäischen Kurzfilm; Aspen Shortsfestival: Best Student Film; AFI Filmfestival, L.A.: Publikumspreis; International Short Film Festival, Rio de Janeiro: Publikumspreis; Brest European Short Film Festival: Publikumspreis; Internationale Kurzfilmtage Winterthur: Publikumspreis; Granada Internacional Short Film Festival: Publikumspreis; MECAL Short Film Festival, Barcelona: Best Short Film (Intern. Section); Leeds International Film Festival: FilmFour Publikumspreis; Festival Internacional de Filmets de Badalona: Best Film, Best Actor, Best Actress; Festival du Court Metrage Bruxelles: Publikumspreis; Internationales Kurzfilmfestival Hamburg: Publikumspreis "Made in Germany" - Nominierung- Auszeichnung

2003 MEINE ELTERN Hofer Filmtage: Eastman Förderpreis - Nominierung- Auszeichnung

MEINE ELTERN Puchon International Fantastic Film Festival, Korea: Publikums- und Jurypreis; International Student Film Competition Zlín: Best Feature Film; Short and Animated Films Festival St.Petersburg: Centaur Prize für Besten Debut-Film; Internationales Festival der Filmhochschulen München: Pro7-Preis für Beste Deutsche Regie; Unabhängiges Filmfest Oldenburg: Publikumspreis - Nominierung- Auszeichnung

MEINE ELTERN weitere Festivals: Deutsches Filmfest Moskau 2003, interfilm Berlin 2003, Max Ophüls-Preis 2004, Kodak Shortfilm Showcase for New Talents/Cannes, 10.Internationales Filmfest Tel Aviv - Nominierung- Auszeichnung

URLAUB VOM LEBEN Studio Hamburg Nachwuchspreis - Bester Film (2006) First Steps Award - Nominierung (2005) Internationale Hofer Filmtage - Eröffnungsfilm (2005) Kinofest Lünen - Berndt-Media Preis (2005) weitere Festivals: Biberacher Filmfestspiele, Braunschweig International Film Festival, FILMZ – Festival des deutschen Kinos - Nominierung- Auszeichnung

SANS UNE PAROLE Filmfest Hamburg (2001) - Nominierung- Auszeichnung

RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN Gilde Filmpreis - Bester Kinderfilm (2014) Kinderfilmfest München - Publikumspreis (2014) Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ - Bestes Drehbuch (2014) Goldene Henne - Nominierung (2014) Kinderfilmtage im Ruhrgebiet - Bester Kinderfilm (2014) Kinderfilmtage im Ruhrgebiet - Beste Darsteller (2014) Internationales Filmfestival Schlingel - Jugend- und Kinderfilmpreis (2014) Kinder-Medien-Preis DER WEISSE ELEFANT - Beste Kinofilm-Nachwuchsdarsteller (2014) - Nominierung- Auszeichnung

RICO, OSKAR UND DER DIEBSTAHLSTEIN Festival des Deutschen Films - Nominierung (2016) Gilde Filmpreis - Nominierung Kinderfilm (2016) Internationales Filmfestival Schlingel - Nominierung Blickpunkt Deutschland (2016) - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen
Vita - Kino

2016-

ALTE LIEBE
Kordes & Kordes

Sender/Verleih:

Kinofilm


2015-

RICO, OSKAR UND DER DIEBSTAHLSTEIN
Lieblingsfilm

Sender/Verleih: FOX

Kinofilm


2013-

RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN
Lieblingsfilm

Sender/Verleih:

Kinofilm


2008- 2009

MARIA, IHM SCHMECKT'S NICHT!
Claussen+Wöbke+putz

Sender/Verleih: Constantin Film

Kinofilm


2007-

FRIEDLICHE ZEITEN
Royal Pony Film

Sender/Verleih: Kinowelt

Kinofilm


2004- 2005

URLAUB VOM LEBEN
Filmakademie Baden-Württemberg

Sender/Verleih: Schwarz-Weiß Film

Kinofilm


2003-

MEINE ELTERN
Filmakademie Baden-Württemberg in Koproduktion mit BR, Maran Film, McOne

Sender/Verleih:

Kinofilm


2001- 2002

TOTE FISCHE SCHWIMMEN OBEN
Filmakademie Baden-Württemberg

Sender/Verleih:

Kinofilm


2001-

WEISS
Filmakademie Baden-Württemberg

Sender/Verleih:

Kinofilm


2001-

SANS UNE PAROLE
Filmakademie Baden-Württemberg

Sender/Verleih:

Kinofilm


Vita - Theater
Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges

2005- 2010

diverse Werbungen

Sender/Verleih:

Andere