Foto Patrick Güldenberg
Foto Patrick Güldenberg
Foto Patrick Güldenberg
Foto Patrick Güldenberg
Foto Patrick Güldenberg

Patrick Güldenberg Schauspieler

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch - Amerikanisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)

Geboren 1979

Größe 178 cm

Wohnsitz Berlin (Deutschland)

Hauptberuf Schauspiel

Demoband

Demoband

Kontakt

www.ahoi.agency/contact/

+49 30 97004444 +49 30 97004444 +49 30 97004444 Telefon (Büro)

crew@ahoi.agency crew@ahoi.agency crew@ahoi.agency eMail (Büro)

Rosenthaler Straße 40 - 41
Hackesche Höfe, Hof VIII, Aufgang J

10178 Berlin

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch - Amerikanisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)

Dialekte Berlinerisch (gut), Norddeutsch (gut)

Stimmlage / Synchronstimme Tief Bariton

Musikinstrumente Klavier (gut)

Führerscheine PKW

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Größe 178 cm

Augenfarbe blau-grau

Haarfarbe rotbraun

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Links

Ausbildung und Preise

-

Hochschule für Musik und Theater Hannover

2003 DER PLAN DES HERRN THOMASCHEK Carmona Filmfestival Spanien "Best Actor" - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen

2008-

VON GANZEM HERZEN

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Berno Kürten

2008-

MEINE TOCHTER UND DER MILLIONÄR

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Stephan Meyer

2007-

MEIN LEBEN UND ICH

Sender/Verleih: RTL

Fernsehfilm


Richard Huber

2006-

GUTEN MORGEN, HERR GROTHE

Sender/Verleih: WDR

Fernsehfilm


Lars Kraume

2006-

Ohne einander

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Diethard Klante

2006-

KDD- KRIMINALDAUERDIENST

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Matthias Glasner

2006-

NOTRUF HAFENKANTE

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Stephan Meyer

2005-

5 STERNE

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Niki Müllerschön

2004-

Das Gespenst von Canterville

Sender/Verleih: SAT.1

Fernsehfilm


Isabel Kleefeld

2004-

SK KÖLSCH - Haupt verschwindet

Sender/Verleih: RTL

Fernsehfilm


Klaus Knoesel

2003-

TATORT- Heimspiel

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Thomas Jauch

2003-

BELLA BLOCK- Kurschatten

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Thorsten Näter

2003-

STUBBE - Yesterday

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Claudia Garde

2001-

HOCHZEIT AUF RATEN

Sender/Verleih: SAT.1

Fernsehfilm


Jan Ruzicka

2001-

FREITAGNACHT- GENERATION IN ECSTASY

Sender/Verleih: WDR

Fernsehfilm


Tom Uhlenbruck

2001-

HANNA- WO BIST DU?

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Ben Verbong

2000-

WOLFF'S REVIER- Die Zecke

Sender/Verleih: SAT.1

Fernsehfilm


Arend Agthe

1999-

DIE STRANDCLIQUE

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Günther Krätzig

1999-

IM NAMEN DES GESETZES- Tot und begraben

Sender/Verleih: RTL

Fernsehfilm


Olaf Götz

1999-

DIE MORDKOMMISSION- Unter Strom

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Michael Mackenroth

1998-

EINFACH KLASSE

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Michael Rowitz

1998-

Der Fahnder

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Peter Adam

1998-

DIE ÄRZTE- Dr.Vogt

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


1997-

DER TESTFAHRER

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Rolf von Sydow

1997-

ANDREA UDN MARIE

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Martin Enlen

1996-

STERNE DES SÜDENS

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Berengahr Pfahl

1995-

GROSSSTADTREVIER

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Dietrich Haugk

1994-

NEUES VOM IMMENHOF

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Stefan Bartmann

1992- 1993

NEUES VOM SÜDERHOF

Sender/Verleih: NDR

Fernsehfilm


Monika Zinnenberg

Vita - Kino

2015-

Morris aus Amerika

Sender/Verleih:

Kinofilm


Chad Hartigan

2015-

Why

Sender/Verleih:

Kinofilm


Helena Hufnagel

2015-

Die Nacht kennt kein Ufer

Sender/Verleih:

Kinofilm


Patrick Benjamin Rau

2013-

WIR SIND DIE NEUEN

Sender/Verleih:

Kinofilm


Ralf Westhoff

2008-

MAX MANUS

Sender/Verleih:

Kinofilm


Espen Sandberg, Joachim Roenning

2006-

PEER GYNT

Sender/Verleih:

Kinofilm


Uwe Janson

2005-

LEONY'S AUFSTURZ

Sender/Verleih:

Kinofilm


Dominik Bechtel

2005-

AUFTAUCHEN

Sender/Verleih:

Kinofilm


Felicitas Korn

2004-

Hüttenzauber

Sender/Verleih:

Kinofilm


Clemens Pichler

2004-

WELTVERBESSERUNGSMASSNAHMEN

Sender/Verleih:

Kinofilm


Jacob Hüfner

2003-

MÄDCHEN MÄDCHEN II

Sender/Verleih:

Kinofilm


Peter Gersina

2003-

HALLESCHE KOMETEN

Sender/Verleih:

Kinofilm


Susanne Irina Zacharias

2003-

SIEBEN SILHOUETTEN

Sender/Verleih:

Kinofilm


Florian Kerber

2003-

DER BLINDGÄNGER

Sender/Verleih:

Kinofilm


Andreas Samland

2002-

Wir

Sender/Verleih:

Kinofilm


Martin Gypkens

2001-

DER PLAN DES HERRN THOMASCHEK

Sender/Verleih:

Kinofilm


Ralf Westhoff

2001-

BLUTSBRÜDER

Sender/Verleih:

Kinofilm


Judith Drewer

2000-

WÜNSCH DIR WAS

Sender/Verleih:

Kinofilm


Franziska Stünkel

2000-

ALLES FÜR DEN HUND

Sender/Verleih:

Kinofilm


Birgit Lehmann

1998-

SONNENALLEE

Sender/Verleih:

Kinofilm


Leander Haußmann

1993-

DIE ZERRINNENDE ZEIT

Sender/Verleih:

Kinofilm


Vita - Theater

2016-

Exodus
Volksbühne Berlin


Theater


Sebastian Klink

2016-

Hallelujah (Ein Reservat)
Volksbühne Berlin


Theater


Christoph Marthaler

2015- 2016

Die Brüder Karamasow
Koproduktion Wiener festwochen und Volksbühne Berlin


Theater


Frank Castorf

2015-

Herzzentrum VIII
Koproduktion Thalia Theater Hamburg und Volksbühne Berlin


Theater


Navid Kermani

2015-

Blutsbrüder
Volksbühne Berlin


Theater


Sebastian Klink

2015-

Kaputt
Volksbühne Berlin


Theater


Frank Castorf

2014- 2015

OHNE TITEL NR.1 // EINE OPER VON HERBERT FRITSCH
Volksbühne Berlin


Theater


Herbert Fritsch

2013- 2014

Murmel Murmel
Volksbühne Berlin


Theater


Herbert Fritsch

2013- 2014

JEDERMANN
Salzburger Festspiele


Theater


Julian Crouch & Brian Mertes

2013-

FELIX KRULL
schauspielhaus zürich


Theater


Lars Ole Wahlburg

2013-

DIE GESCHICHTE VON KASPAR HAUSER
schauspielhaus zürich


Theater


Alvis Hermanls

2012-

WIE ES EUCH GEFÄLLT
schauspielhaus zürich


Theater


Sebastian Nübling

2012-

ILLUSIONEN
schauspielhaus zürich


Theater


Julia Burger

2012-

MACHT IST FÜR EUCH
schauspielhaus zürich


Theater


René Pollesch

2012-

AMERIKA
schauspielhaus zürich


Theater


Frank Castorf

2011- 2012

DER IDEALE MANN
schauspielhaus zürich


Theater


Tina Lanik

2011-

VOLKSVERNICHTUNG ODER MEINE LEBER IST SINNLOS
schauspielhaus zürich


Theater


Heike Götze

2010- 2011

ÖDIPUE UNS SEINE KINDER
schauspielhaus zürich


Theater


Sebastian Nübling

2010- 2011

FEGEFEUER IN INGOLSTADT
schauspielhaus zürich


Theater


Barbara Frey

2010- 2011

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN
schauspielhaus zürich


Theater


Dušan David Pa?ízek

2009- 2010

DER HOFMEISTER
schauspielhaus zürich


Theater


Frank Castorf

2009- 2010

MARTIN SALANDER
schauspielhaus zürich


Theater


Stefan Bachmann

2009- 2010

DER REVISOR
schauspielhaus zürich


Theater


Sebastian Nübling

2009- 2010

WAS IHR WOLLT
schauspielhaus zürich


Theater


Barbara Frey

2008- 2009

HAMLET
Nationaltheater Weimar


Theater


Claudia Meyer

2008-

DRITTE GENERATION
Schaubühne am Lehniner Platz, Habimah Theatre Tel Aviv


Theater


Yael Ronen

2007-

EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Schauspielhaus Zürich, Salzburger Festspiele


Theater


Christian Weise

2006- 2009

NACHTBLIND
Thalia Theater Hamburg


Theater


Jette Steckel

2006-

HEINRICH UND MARGARETE- EIN FAUST FÜR KINDER
RuhrTriennale


Theater


Ute Rauwald

2005- 2006

AM STRAND DER WEITEN WELT
schauspielhaus zürich


Theater


Karin Baier

2005- 2006

PETER PAN
schauspielhaus zürich


Theater


Annette Raffalt

2005- 2006

ZWEI BRÜDER
schauspielhaus zürich


Theater


David Unseld

2004- 2005

ROMEO UND JULIA
Deutsches Nationaltheater Weimar


Theater


Georg Schmiedleitner

2004- 2005

WERWOLF
Hochschule Ernst Busch Berlin


Theater


Enrico Stolzenburg

2004- 2005

MARGARETHA.EDDY.DIRTY RICH
Deutsches Nationaltheater Weimar


Theater


Thomas Thieme

2002-

PLASTILN
Malersaal, deutsches Schauspielhaus Hamburg


Theater


Florian Fiedler

1999- 2000

EMIL UND DIE DETEKTIVE
Deutsches Schauspielhaus Hamburg


Theater


Götz Loepelmann

1998-

SHAMPOO PLANET
Kantine, Deutsches Schauspielhaus Hamburg


Theater


Barbara Bürk

1997-

LA BOHEME
Kantine, Deutsches Schauspielhaus Hamburg


Theater


Barbara Bürk

Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges

2012-

SÖHNE UND LIEBHABER

Sender/Verleih:

Andere


Ulrich Lampen