Pavel und Jelena Kohout Autor

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

... (mehr lesen)

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Links

Ausbildung und Preise

- Sonstiges

Bevor Pavel Kohout als Dramatiker und Romancier international bekannt wurde, wirkte er als Kulturattaché in Moskau und arbeitete als Journalist bei Rundfunk, TV und Zeitungen in Prag.

- Sonstiges

Als einer der Wortführer des „Prager Frühlings“ wurde er 1969 aus der Kommunistischen Partei ausgeschlossen und über zwanzig Jahre totgeschwiegen. Gemeinsam mit Václav Havel verfasste er 1977 das Gründungsdokument der „Charta 77“. Ein Jahr sp

- Sonstiges

Seit 1991 haben Jelena und Pavel Kohout, die elf Jahre zuvor österreichische Staatsbürger wurden, in Prag ihren Zweitwohnsitz.

Vita

Vita - Fernsehen

2011-

Die lange Welle hinterm Kiel
Mona Film, ARD, ORF

Sender/Verleih:

Fernsehfilm


Vita - Kino

-

Eine Tanz- und Liebesstunde

Sender/Verleih:

Kinofilm


-

Die Enthüllung

Sender/Verleih:

Kinofilm


-

Das Ende der grossen Ferien

Sender/Verleih:

Kinofilm


-

Arme Mörder

Sender/Verleih:

Kinofilm


-

Grausame Kaninchen

Sender/Verleih:

Kinofilm


Vita - Theater

1987-

Patt oder Spiel der Könige
UA: Schiller-Theater Berlin


Theater


1974-

Pech unterm Dach
UA: Stadttheater Ingolstadt


Theater


1973-

Armer Mörder
UA: Schauspielhaus Düsseldorf


Theater


1970-

Krieg im dritten Stock
UA: Akademietheater Wien


Theater


1967-

August, August, August
UA: Vinohradské Prag


Theater


1967-

So eine Liebe
Realisické divadlo Prag


Theater


1967-

Brand im Souterrain
UA: Stadttheater Ingolstadt


Theater


Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges

2000-

Die lange Welle hinterm Kiel

Sender/Verleih:

Andere

Autor

1995-

Sternstunde der Mörder

Sender/Verleih:

Andere

Autor

1983-

Ende der grossen Ferien

Sender/Verleih:

Andere

Autor

1980-

Die Einfälle der heiligen Klara

Sender/Verleih:

Andere

Autor

1978-

Die Henkerin

Sender/Verleih:

Andere

Autor

1969-

Aus dem Tagebuch eines Konterrevolutionärs

Sender/Verleih:

Andere

Autor