Foto Rike Eckermann
Foto Rike Eckermann

Rike Eckermann Schauspielerin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)

Geboren 1964

Spielalter 45 - 55

Größe 166 cm

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Wohnsitz Berlin (Deutschland)

Hauptberuf Schauspiel

Demoband

Demoband

Kontakt

www.agentur-reimann.de

info@agentur-reimann.de info@agentur-reimann.de info@agentur-reimann.de eMail (Büro)

030 859 29 41 030 859 29 41 030 859 29 41 Fax (Büro)

0179 - 290 79 49 0179 - 290 79 49 0179 - 290 79 49 Handy

030 852 60 18 030 852 60 18 030 852 60 18 Telefon (Büro)

030 / 852 60 18 030 / 852 60 18 030 / 852 60 18 Telefon (Büro)

030 / 852 60 18 030 / 852 60 18 030 / 852 60 18 Telefon (Büro)

Claudiusstr. 7

10557 Berlin

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)

Dialekte Berlinerisch (Heimatdialekt)

Sportarten Fechten (gut)

Führerscheine PKW

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 45 - 55

Größe 166 cm

Haarfarbe blond

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Links

Ausbildung und Preise

-

Hochschule für Schauspielkunst ERNST BUSCH Berlin

Vita

Vita - Fernsehen

2011-

TATORT - Mauerpark
Von Vietinghoff

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Heiko Schier

2007-

Kriminaldauerdienst

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Andreas Prochatka

2006-

Die Cleveren

Sender/Verleih: RTL

Fernsehfilm


Christiane Balthasar

2006-

POLIZEIRUF 110 - Kleine Frau

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Andreas Kleinert

2006-

Arme Millionäre

Sender/Verleih: RTL

Fernsehfilm


Lutz Kohnermann

2005-

Polizeiruf 110 - Vergewaltigt

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Christian von Castelberg

2004-

Im Namen des Gesetzes

Sender/Verleih: RTL

Fernsehfilm


Ennio Cacchiato

2004-

Polizeiruf 110 - Das Zeichen

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Bodo Fürneisen

2003-

Polizeiruf 110 - Die Schlacht

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Thomas Bohn

2002-

Messerscharf

Sender/Verleih: SAT.1

Fernsehfilm


Angeliki Antoniou

2000-

Helicops - Vergessene Kinder

Sender/Verleih: SAT.1

Fernsehfilm


Andy Bausch

1994-

Das schafft die nie

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Lih Jannowitz

1988-

Aerolina

Sender/Verleih: DFF

Fernsehfilm


Günther Stahnke

1987-

Der Geisterseher

Sender/Verleih: DFF

Fernsehfilm


Rainer Bär

1986-

Merkwürdiges Beispiel einer weiblichen Rache

Sender/Verleih: DFF

Fernsehfilm


Bodo Fürneisen

1974-

Inselsommer

Sender/Verleih: DFF

Fernsehfilm


Martin Eckermann

Vita - Kino

2012-

LAGERFEUER
zero one film

Sender/Verleih:

Kinofilm


Christian Schwochow

2012-

Lost Place (AT)
MovieBrats GmbH

Sender/Verleih:

Kinofilm


Thorsten Klein

2010-

ZOLL
Medienakademie Berlin

Sender/Verleih:

Kinofilm


Sören Hahnert

2010-

WUNSCHKINDER
DFFB

Sender/Verleih:

Kinofilm


Laura Lackmann

2010-

EIN HALBER TAG IM LEBEN EINES EICHBEAMTEN
DFFB

Sender/Verleih:

Kinofilm


Rudolf Domke

2009-

VON UNTEN
FABW Ludwigsburg

Sender/Verleih:

Kinofilm


Arto Buhmann

2009-

VERMISST
DFFB

Sender/Verleih:

Kinofilm


Thorsten Klein

1990-

Adamski

Sender/Verleih:

Kinofilm


Jens Becker

1989-

Der Hut

Sender/Verleih:

Kinofilm


Evelyn Schmidt

Vita - Theater

2012-

MONSIEUR, WIR SEHEN UNS WIEDER
Theatterreise Berlin und Umland


Theater


Rike Eckermann

2012-

SIMPLEX
Acud Theater Berlin


Theater


Felix Goldmann

2011-

DER STURM
Acud Theater Berlin


Theater


Felix Goldmann

2010-

EINE NEUE ZEIT BRICHT AN
Greizer Theaterherbst


Theater


Rike Eckermann

2010-

DAS BEISPIELHAFTE LEBEN UND DER TOD DES PETER GÖRING
Volksbühne, Berlin


Theater


Uwe Schmieder

2010-

HAMLETFABRIK I und II
Theaterkapelle Friedrichshain


Theater


Uwe Schmieder

2010-

SCHUTT - Ein Inge Müller Monolog
Volksbühne, Berlin


Theater


Thomas Martin

2009-

ÜBERGEWICHT, unwichtig: UNFORM
Theaterkapelle Friedrichshain.


Theater


Christina Emig-Könning

2008-

7 gegen Theben
Brotfabrik Berlin


Theater


Sebastian Klink

2005-

Wir schlafen nicht
Hans-Otto-Theater Potsdam


Theater


Jörg Giese

2002-

Die Schneekönigin
Bremer Theater


Theater


Irmgard Pauis

1999-

Reineken Fuchs
Hackesches Hof Theater Berlin


Theater


Burkhard Seidemann

1998-

Hamlet
Bredemeyer Company Berlin


Theater


Bert Bredemeyer

1998-

Maria Stuart
Bredemeyer Company Berlin


Theater


Bert Bredemeyer

1997-

Oleanna
Hackesches Hof Theater Berlin


Theater


Martin Eckermann

1996-

Diener zweier Herren
Bredemeyer Company Berlin


Theater


Bert Bredemeyer

1995-

Der Tausch
Podewil Berlin


Theater


Peter Staatsmann

1994-

Mariewoyzeck
Hackesches Hof Theater Berlin


Theater


Burkhard Seidemann

1990-

Liebe Jelena Sergehewna
Theater Gera


Theater


Anette Klare

1990-

Pippi Langstrumpf
THALIA THEATER HALLE


Theater


Peter Lange

Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges