Foto Susanne Wolff
Foto Susanne Wolff
Foto Susanne Wolff
Foto Susanne Wolff

Susanne Wolff Schauspielerin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gut)

Geboren 1973

Spielalter 40 - 45

Größe 178 cm

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Wohnsitz Berlin (Deutschland), Berlin (Deutschland)

Hauptberuf Schauspiel

Demoband

Demoband

Kontakt

agentur-schneider-berlin.de

office@agentur-schneider-berlin.de office@agentur-schneider-berlin.de office@agentur-schneider-berlin.de eMail (Büro)

+49 (0) 30 62 98 78 39 +49 (0) 30 62 98 78 39 +49 (0) 30 62 98 78 39 Fax (Büro)

+49 (0) 30 62 98 78 38 +49 (0) 30 62 98 78 38 +49 (0) 30 62 98 78 38 Telefon (Büro)

Friedelstraße 27

12047 Berlin

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gut)

Sportarten Segeln (gut), Schwimmen (gut)

Führerscheine PKW

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 40 - 45

Größe 178 cm

Körperbau schlank

Augenfarbe grün

Haarfarbe braun

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Links

Ausbildung und Preise

1994 - 1998 Sonstiges

Hochschule für Musik und Theater Hannover

2013 Deutscher Fernsehpreis – Beste Darstellerin für Mobbing - Nominierung- Auszeichnung

2013 Deutsche Fernsehakademie – Nominierung Beste Hauptdarstellerin für Mobbing - Nominierung- Auszeichnung

2008 Sao Paolo International Filmfestival – Beste Darstellerin für "Das Fremde in mir" - Nominierung- Auszeichnung

2008 Förderpreis Deutscher Film – für "Das Fremde in mir" und "Die Glücklichen" - Nominierung- Auszeichnung

2006 Rolf Mares-Preis – Herausragende schauspielerische Leistungen für "Penthesilea" - Nominierung- Auszeichnung

2003 3sat Preis – für "Nora" - Nominierung- Auszeichnung

1999 Boy-Gobert-Preis der Stadt Hamburg - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen

2015-

Morgen hör ich auf

Sender/Verleih: ZDF


Co-Hauptdarsteller

Martin Eigner

2014-

Tatort - Niedere Instinkte

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Episodenhauptdarsteller

Claudia Garde

2013-

Tatort – Der Fall Reinhardt

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Episodenhauptdarsteller

Thorsten C. Fischer

2013-

Der Prediger

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Thomas Berger

2012-

Mobbing

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Nicole Weegmann

2010-

Dreileben – Komm mir nicht nach

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Dominik Graf

2010-

Tatort – Der vierte Mann

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Claudia Garde

2008-

Koffie to go

Sender/Verleih: NDR

Fernsehfilm


Jan Schutte

2006-

Post Mortem

Sender/Verleih: RTL

Fernsehfilm


Thomas Jauch

2005-

Doppelter Einsatz – Kalte Schatten

Sender/Verleih: RTL

Fernsehfilm


Thorsten Näter

2003-

Tatort – Heimspiel

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Thomas Jauch

2003-

Broti und Pacek – Verschwörung

Sender/Verleih: SAT.1

Fernsehfilm


Diethard Küster

Vita - Kino

2012-

Über-Ich und du

Sender/Verleih:

Kinofilm


Benjamin Heisenberg

2011-

Leg ihn um

Sender/Verleih:

Kinofilm


Jan Schutte

2011-

Coffee to run

Sender/Verleih:

Kinofilm


Leila Abdullah, Alexander Hector

2010-

Das Fenster zum Sommer

Sender/Verleih:

Kinofilm


Hendrik Handloegten

2010-

Die drei Musketiere

Sender/Verleih:

Kinofilm


Paul W. S. Anderson

2010-

Tatanka Skatenato

Sender/Verleih:

Kinofilm


Giuseppe Gagliardi

2007-

Die Glücklichen

Sender/Verleih:

Kinofilm


Jan Georg Schütte

2007-

Das Fremde in mir

Sender/Verleih:

Kinofilm


Emily Atef

2006-

Bis zum Ellenbogen

Sender/Verleih:

Kinofilm


Justus von Dohnányi

2005-

VINETA

Sender/Verleih:

Kinofilm


Franziska Stünkel

2004-

Swinger Club

Sender/Verleih:

Kinofilm


Jan Georg Schütte

Vita - Theater

2009- 2015

Was ihr wollt



Stefan Pucher

2009- 2015

Die Frau vom Meer
Deutsches Theater Berlin



Stephan Kimmig

2009- 2015

Ismene, Schwester von
Deutsches Theater Berlin



Stephan Kimmig

2009- 2015

Öl
Deutsches Theater Berlin


Theater


Stephan Kimmig

2009- 2015

Othello
Deutsches Theater Berlin


Theater


Jette Steckel

2009- 2015

Rose - oder Liebe ist nicht genug
Deutsches Theater Berlin


Theater


Armin Petras

2009- 2015

Maria Stuart
Deutsches Theater Berlin


Theater


Stephan Kimmig

2009- 2015

Über Leben
Deutsches Theater Berlin


Theater


Stephan Kimmig

2009- 2015

Das letzte Feuer
Deutsches Theater Berlin


Theater


Andreas Kriegenburg

2009- 2015

Diebe
Deutsches Theater Berlin


Theater


Andreas Kriegenburg

2009- 2015

Die Sorgen und die Macht
Deutsches Theater Berlin


Theater


Tom Kühnel, Jürgen Kuttner

2001-

Alma
Wien


Theater


Paulus Manker

1998- 2009

Fräulein Smillas Gespür für Schnee
Thalia Theater Hamburg


Theater


Armin Petras

1998-

VIEL LÄRM UM NICHTS
Thalia Theater Hamburg


Theater


Stephan Kimmig

1998-

WIE ES EUCH GEFÄLLT
Thalia Theater Hamburg


Theater


Jurgen Flimm

1998-

Die Ratten
Thalia Theater Hamburg


Theater


Armin Petras

1998-

Ulrike Maria Stuart
Thalia Theater Hamburg


Theater


Nikolas Stemann

1998-

Kabale und Liebe
Thalia Theater Hamburg


Theater


Michael Thalheimer

1998-

Edward II
Thalia Theater Hamburg


Theater


Martin Kusej

1998-

Frühlingserwachen
Thalia Theater Hamburg


Theater


Tilmann Gersch

1998-

Der Schrei des Elefanten
Thalia Theater Hamburg


Theater


Armin Petras

1998-

Poetry
Thalia Theater Hamburg


Theater


Robert Wilson

1998-

Allerseelen
Thalia Theater Hamburg


Theater


Johann Kresnik

1998-

Der Kaufmann von Venedig
Thalia Theater Hamburg


Theater


Jens-Daniel Herzog

1998-

Hedda Gabler
Thalia Theater Hamburg


Theater


Stephan Kimmig

1998-

Penthesilea
Thalia Theater Hamburg


Theater


Stephan Kimmig

1998-

Gefährliche Liebschaften
Thalia Theater Hamburg


Theater


Stephan Kimmig

1998-

Nora
Thalia Theater Hamburg


Theater


Stephan Kimmig

Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges