Foto Thomas Franke
Foto Thomas Franke
Foto Thomas Franke
Foto Thomas Franke
Foto Thomas Franke

Thomas Franke Schauspieler

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

Von 1975 bis 1980 studierte ich zuerst an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle freie Malerei, vor allem aber die grafischen Techniken, woran sich 1980 bis einschließlich 1982 das Studium d ... (mehr lesen)

Übersicht

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Russisch (gut), Englisch - Amerikanisch (gut), Polnisch (Grundkenntnisse)

Geboren 1954, Köthen, Deutschland, Sachsen-Anhalt

Größe 170 cm

Wohnsitz Bonn - Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

Wohnmöglichkeit Berlin - Berlin (Deutschland), Köln - Nordrhein-Westfalen (Deutschland), Leipzig - Sachsen (Deutschland)

bürgerlicher Name Thomas Franke

Links

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Russisch (gut), Englisch - Amerikanisch (gut), Polnisch (Grundkenntnisse)

Dialekte Berlinerisch (gut), Rheinisch (gut)

Stimmlage / Synchronstimme Bariton

Musikinstrumente Klavier (gut), Gitarre (gut), Flöte (gut)

Sportarten Fechten (gut)

Sonstige Fähigkeiten Dichter, Geschichtenerzählen, Improvisieren, Malen, Regisseur

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Größe 170 cm

Augenfarbe braun

Frisur Glatze

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ausbildung und Preise

1980 - 1982 Schauspielstudium
Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin (Deutschland)
GITIS Lunatscharskij (Staatliches Institut für Theater und Schauspielkunst), Moskau, UdSSR

1975 - 1980 Sonstiges

Studium der Malerei und Grafik an der Hochschule für industrielle Formgestaltung Burg Giebichenstein, Halle/Saale

2000 Fringe Overall Award for the Best Male Performance (Vereinigte Staaten von Amerika) - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita (Dokument) Thomas Franke 2017_01.pdf
Vita - Fernsehen

2005-

Pastewka - Der Personalausweis
Brainpool TV GmbH

Sender/Verleih: RTL

Fernsehserie/-reihe

Ordnungsamtmann Werner
Episodendarsteller

Joseph Orr

2005-

Die Anrheiner - Ostern und ein Inschallah
Zieglerfilm Köln GmbH

Sender/Verleih: WDR

Fernsehserie/-reihe

Johann Fürmenich
Episodendarsteller

Hannes Spring

2004-

Nicht von dieser Welt - Die Party
Cologne Sitcom

Sender/Verleih: RTL

Fernsehserie/-reihe

Polizist Guthmann
Episodendarsteller

Joseph Orr

2003-

Alles Atze - Einfach irre
Sony Film & Fernseh Prod. GmbH

Sender/Verleih: RTL

Fernsehserie/-reihe

Patient Thomas
Episodendarsteller

Joseph Orr

2002-

Die Wache
Endemol Entertainment Prod. GmbH

Sender/Verleih: RTL

Fernsehserie/-reihe

geschiedener Ehemann
Episodendarsteller

Michael Schneider

2000-

Der kleine Mönch
Pro Film GmbH

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehserie/-reihe

Pathologe
Episodendarsteller

Dominikus Probst

1994- 1995

Verbotene Liebe
Grundy-UFA

Sender/Verleih: ARD

Fernsehserie/-reihe

Mario Falk
Gastrolle

Dominikus Probst u. a.

Vita - Kino

1995-

Peanuts - Die Bank kriegt alles
Bioskop

Sender/Verleih:

Kinofilm

Hauptkommissar Witte
Nebendarsteller

Carlo Rola

Vita - Theater

2016- 2017

Iphigenie
Deutsch-Griechisches Theater

Theater im Bauturm Köln

Theater

Das Volk
Ensemblemitglied

Kostas Papkostopoulos

2014- 2016

Die Unterrichtsstunde / von Eugène Ionesco
Euro Theater Central, Bonn


Theater

Professor
Hauptrolle

Peter Tömöri

2009- 2011

Quartett / von Heiner Müller
Euro Theater Central, Bonn


Theater

Valmont
Hauptrolle

Peter Tömöri

2008-

Totentanz / von August Strindberg
Euro Theater Central, Bonn


Theater

Hauptmann Edgar
Hauptrolle

Peter Tömöri

2002-

Das Sparschwein / von Eugène Labiche
Schloßfestspiele Ettlingen


Theater

Colladan
Hauptrolle

Dr. Fritzdieter Gerhards

2001-

Pension Schöller / von Laufs und Jacoby
Schloßfestspiele Ettlingen


Theater

Philipp Klapproth
Hauptrolle

Dr. Fritzdieter Gerhards

1995- 2017

Das Modell - Theaterstück für jeweils nur einen Zuschauer nach Motiven der Erzählung "Pickmans Modell" von H. P. Lovecraft
freie Produktion


Monolog

Thurber/Pickman... (Charakter mit Multipler Persönlichkeitsstörung)
Hauptrolle

Reinar Ortmann

1995- 1996

Lulu / von Frank Wedekind
Schauspiel Bonn


Theater

Kommissar
Durchgehende Rolle

Andras Fricsay Kali Son

Vita - Werbung

1998-

SKL

Sender/Verleih: RTL

Werbespot

Steuerprüfer
Moderator / Präsentator

n. n.

Vita - Audio

2008-

Der Geist des Bösen / nach Texten von E. A. Poe
Ululation-Records

Sender/Verleih: Deutschlandfunk

Hörspiel / Hörbuch

Erzähler
Durchgehende Rolle

Thomas Franke

2008-

Hanisauland - weitere Geschichten
Bundeszentrale für politische Bildung

Sender/Verleih: Internetseite der Bundeszentrale für politische Bildung

Hörspiel / Hörbuch

Erzähler
Durchgehende Rolle

Peter Brandt

2008-

Homchen - Ein Tiermärchen aus der oberen Kreide/ von Kurd Laßwitz
Ululation-Records

Sender/Verleih: Internetseite der Bundeszentrale für politische Bildung

Hörspiel / Hörbuch


Sprecher / Erzähler

Peter Brandt

2004-

Das Kind von Noah / von Eric-Emmanuel Schmitt
WDR

Sender/Verleih: WDR

Hörspiel / Hörbuch

Pfarrer / Stimme 1
Durchgehende Rolle

n. n.

2002-

Reihe 37°: Im Dunstkreis der Hölle
ZDF

Sender/Verleih: ZDF

Voice Over


Sprecher / Erzähler

Jochen Bank

2002-

Publish or Perish
Bayerischer Rundfunk

Sender/Verleih: Bayerischer Rundfunk

Andere


Sprecher / Erzähler

Ellen Norten

Vita - Sonstiges

2017-

Ärzte-Webinar
face to face GmbH

Sender/Verleih:

Web Film

Patient Matthias Dabrowski
Hauptrolle

Henning Quanz