Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL
Foto ANJORKA STRECHEL

ANJORKA STRECHEL Schauspielerin

Details zur Bewerbung

beworben am NaN.NaN.0NaN durch

e-CASTING Videos

keine Videos vorhanden

Eigene Daten

Favorit/Bewerber
Bewertung
Persönliche Notiz

Anjorka studied acting at Hochschule für Musik und Theater Hamburg. After her diploma she was engaged at Theater Osnabrück for four years where she performed numerous main parts in classic and modern ... (mehr lesen)

Übersicht

Nationalität Deutschland

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Französisch (gut), Spanisch (Grundkenntnisse), Russisch (Grundkenntnisse)

Geboren 1982, LÜNEBURG, Deutschland

Spielalter 26 - 37

Größe 160 cm

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Wohnsitz Berlin (Deutschland), Berlin

Wohnmöglichkeit Hamburg, Köln, London, München, Stuttgart

Hauptberuf Schauspiel

Mitgliedschaften BFFS - Bundesverband Schauspiel (Deutschland)
European Film Academy (Deutschland)
Deutsche Filmakademie (Deutschland)
Deutsche Akademie für Fernsehen (Deutschland)

Kontakt

www.agenturpauly.eu

office@agenturpauly.eu office@agenturpauly.eu office@agenturpauly.eu eMail (Büro)

030 53 67 36 20 030 53 67 36 20 030 53 67 36 20 Fax (Büro)

030 44 73 72 56 030 44 73 72 56 030 44 73 72 56 Telefon (Büro)

Oderberger Str. 40

10435 Berlin

Fähigkeiten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Französisch (gut), Spanisch (Grundkenntnisse), Russisch (Grundkenntnisse)

Stimmlage / Synchronstimme Tief Bariton

Musikinstrumente Klavier (gut)

Sportarten Fußball (gut), Reiten (gut), Basketball (gut), Fechten (gut), Karate (gut), Golf (gut), Tauchen (Gerätetauchen) (gut), Segeln (gut), Inline-Skaten (gut)

Führerscheine PKW, Motorrad

Aussehen

Geschlechtweiblichmännlich

Spielalter 26 - 37

Größe 160 cm

Augenfarbe blau

Haarfarbe dunkelblond

Zwilling Ja Nein

Nacktaufnahmen Nein Ja, teilweise Ja, komplett

Ethnische Typen Mitteleuropäisch

Links

Ausbildung und Preise

-

HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER HAMBURG

2016 SALENTO FILM FESTIVAL - Hauptpreis in der Kategorie „Women like it short“ für "Valentin" - Nominierung- Auszeichnung

2013 VIENNALE - Standard Readers' Jury Award für "Das merkwürdige Kätzchen" - Nominierung- Auszeichnung

2013 MINSK INTERNATIONAL FILM FESTIVAL LISTAPAD - Special Jury Prize für Bestes Debüt für "Das merkwürdige Kätzchen" - Nominierung- Auszeichnung

2013 COPENHAGEN INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - New Talent Grand PIX für "Das merkwürdige Kätzchen" - Nominierung- Auszeichnung

2011 RUSSISCHER FILMPREIS "GOLDENER ADLER" - Beste weibliche Hauptrolle für "Kraj / The Edge" - Nominierung- Auszeichnung

2011 NIKA AWARD - Nominierung als Beste Darstellerin für "Kraj / The Edge" - Nominierung- Auszeichnung

Vita

Vita - Fernsehen

2016-

POLIZEIRUF - MUTTERTAG

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Eoin Moore

2016-

POLIZEIRUF 110 - MAGDEBURG

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Jochen A. Freydank

2016-

Soko Köln

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Daniel Helfer

2016-

MARIE BRAND UND DAS EWIGE WETTRENNEN

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Michael Zens

2015-

DER STAATSANWALT - DER ZWECK HEILIGT DIE MITTEL

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Martin Kinkel

2015-

DIE BERGRETTER

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Tom Zenker

2015-

IN ALLER FREUNDSCHAFT

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Heidi Kranz

2014-

DANNI LOWINSKI

Sender/Verleih: SAT.1

Fernsehfilm


Uwe Janson & Richard Huber

2014-

TATORT - DIE VORSEHUNG

Sender/Verleih: ARD

Fernsehfilm


Klaus Krämer

2014-

LETZTE SPUR BERLIN

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Filipos Tsistos

2013-

SOKO WISMAR - ALS DER FRMEDE KAM

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Sascha Thiel

2013-

DANNI LOWINSKI

Sender/Verleih: SAT.1

Fernsehfilm


Uwe Janson & Richard Huber

2011-

DER KRIMINALIST

Sender/Verleih: ZDF

Fernsehfilm


Filipos Tsistos

2006-

TATORT - DAS NAMENLOSE MÄDCHEN

Sender/Verleih: ARD / NDR

Fernsehfilm


Michael Gutmann

2005-

POLIZEIRUF 110 - VORWÄRTS WIE RÜCKWÄRTS

Sender/Verleih: ARD / NDR

Fernsehfilm


Hannu Salonen

Vita - Kino

2015-

LAST ORDER

Sender/Verleih: nn

Kinofilm


Henning Röhrborn

2015-

VALENTIN

Sender/Verleih: nn

Kinofilm


Ingrid Hübscher

2015-

4 WÄNDE

Sender/Verleih: nn

Kinofilm


Joachim Weiler

2014-

VICTORIA
DFFB

Sender/Verleih: dffb

Kinofilm


Mónica Lima

2013-

PROBEARBEITEN

Sender/Verleih: dffb

Kinofilm


Tom Koch & Yüksel Yolcu

2011-

DAS MERKWÜRDIGE KÄTZCHEN

Sender/Verleih: Peripher Filmverleih

Kinofilm


Ramon Zürcher

2011-

DIE BESUCHER

Sender/Verleih: BASIS Film

Kinofilm


Constanze Knoche

2008- 2009

THE EDGE (KRAJ)

Sender/Verleih: ROCK FILMS / CENTRAL PARTNERSHIP

Kinofilm


Alexey Uchitel

2007-

MEIN FREUND AUS FARO

Sender/Verleih: ALPENREPUBLIK

Kinofilm


Nana Neul

Vita - Theater

2016-

AUSTRALISCHER FROST
Monsun Theater Hamburg


Theater


Kathrin Mayr

2014-

DIE PÄPSTIN
ALTONAER TEHATER


Theater


Eva Hosemann

2013-

SCHAM
THEATER AN DER RUHR


Theater


Albrecht Hirche

2012-

FRÖSCHE IM HEISSEN WASSER
Ballhaus Ost


Theater


Susanne Chudina

2012-

FLUCHTRÄUME
FREIES THEATERPROJEKT


Theater


Sebastian Hirn

2011-

DIE SCHNEEKÖNIGIN
Staatsoper Hannover


Theater


Dorothea Schroeder

2010-

PUTERNICII
Deutsches Theater Berlin


Theater


Susanne Chrudina

2010-

DIE SCHMUTZIGEN HÄNDE
Staatstheater Braunschweig


Theater


Charlotte Koppenhöfer

2009-

ANDORRA
Theater Osnabrück


Theater


Jürgen Bosse

2008-

NATHAN DER WEISE
Theater Osnabrück


Theater


Wolfram Apprich

2008-

BUNBURY
Theater Osnabrück


Theater


Jos van Kan

2007-

ELEKTRA
Theater Osnabrück


Theater


Ingo Berk

2007-

FRÜHLINGS ERWACHEN
Theater Osnabrück


Theater


Henning Bock

2006-

HEIMATORT
Theater Osnabrück


Theater


Peter Hailer

2005-

WHITE TRASH
Thalia Theater Hamburg


Theater


Andreas Kriegenburg

2004-

TOM SAWYER
Thalia Theater Hamburg


Theater


Henning Bock

Vita - Werbung
Vita - Audio
Vita - Sonstiges